cleveland-abduction.jpg

© Lifetime

News
04/25/2022

"Cleveland Abduction": Wo kann ich den verstörenden Film streamen?

Das True-Crime-Drama über einen Frauen-Entführer, der seine Opfer jahrelang gefangen hielt, zehrt an den Nerven des Publikums.

von Franco Schedl

"Cleveland Abduction" aka. "Die Cleveland-Entführung" wurde im englischsprachigen Raum kürzlich auf Netflix freigeschaltet und hat durch seinen Realismus etlichen ZuschauerInnen schwer zugesetzt.

In dem Werk von Regisseurin Alex Kalymnios fällt eine alleinerziehende Mutter dem Entführer Ariel Castro zum Opfer und bleibt elf Jahre lang in dessen Haus gefangen, wo sie zur Freundin und Schwester für zwei andere Frauen in der Gewalt des Verbrechers wird.

Verstörte Reaktionen

Für eine Twitter-Userin ist der Film eines der verstörendsten Werke, das sie jemals gesehen hat

Auch andere Reaktionen fallen sehr emotional aus:

Ariel Castros Verbrechen

Das True-Crime-Drama aus dem Jahr 2015 beruht auf den Verbrechen von Ariel Castro (1960-2013), der zwischen 2002 und 2004 die Mädchen oder Frauen Michelle Knight, Amanda Berry und Georgina "Gina" DeJesus entführte und sie in seinem Haus in Tremont, einem Stadtteil von Cleveland, Ohio, mehrere Jahre gefangen hielt.

Bis zum 6. Mai 2013 waren die Frauen in seiner Gewalt. Amanda Berry wurde von ihm schwanger und brachte eine Tochter zur Welt. 2013 gelang ihr mit der mittlerweile sechsjährigen Tochter die Flucht, sie verständigte die Polizei, und die beiden anderen Frauen konnten dadurch gerettet werden. Ariel Castro wurde verhaftet, am 8. Mai 2013 wegen Entführung und Vergewaltigung angeklagt und zu 1000 Jahren Haft verurteilt. Einen Monat nach dem Urteil erhängte er sich in seiner Gefängniszelle.

In Österreich ist der Film derzeit allerdings nicht bei Netflix verfügbar. Wo kann man das Werk stattdessen sehen? "Die Cleveland-Entführung" wird zum Beispiel auf Amazon Prime zum Leihen oder Kaufen angeboten: Hier geht's direkt zum Film!

Hinweis: Die Produkt-Links, die zu Amazon führen, sind Affiliate-Links. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht!

Kommentare