© 2021 Monarchy Enterprises S.a.r.l., Regency Entertainment (USA), Inc. and Channel Four Television Corporation

News
05/25/2021

"Everybody's Talking About Jamie" startet im Herbst auf Amazon

Der Musicalfilm "Everybody's Talking About Jamie" startet auf Amazon Prime Video anstatt in den Kinos.

von Lana Schneider

Die Musicalverfilmung "Everybody's Talking About Jamie" kommt aufgrund einiger Verzögerungen durch Corona doch nicht in unsere Kinos, sondern startet weltweit am 17. September direkt bei Amazon Prime Video.

Der Film auf Basis des preisgekrönten West-End-Musicals wurde von New Regency, Film4 und Warp Films produziertMax Harwood schlüpft in die Hauptrolle, zudem sind Oscar-Nominee Richard E. Grand, BAFTA-Preisträgerin Sarah Lancashire, Lauren Patel, Shobna Gulati, Ralph Ineson, Adeel Akhtar, Samuel Bottomley und Sharon Horgan Teil der Besetzung.

Darum geht's im Musical

"Everybody’s Talking About Jamie" basiert auf der wahren Geschichte von Jamie Campbell, der durch die Dokumentation "Jamie: Drag Queen at 16" von BBC Three Bekanntheit erlangte.

Jamie New (Max Harwood) ist 16 Jahre alt und passt nicht so recht in die spießige englische Stadt Sheffield. Sein großer Traum ist es, eine berühmte Drag Queen zu werden – und dank der Unterstützung seiner Mutter (Sarah Lancashire), seiner engsten FreundInnen und seines Mentors Hugo (Richard E. Grant) scheint sich der Teenager von HaterInnen auf seinem Weg ins Rampenlicht nicht unterkriegen zu lassen.

"Jamies Geschichte findet bei allen Generationen Anklang – sie handelt von bedingungsloser Liebe und wir sind sicher, dass unser weltweites Publikum von Jamie begeistert sein wird, wenn er all die Ablehnung hinter sich lässt und sich selbst findet", freut sich Jennifer Sale, Head of Amazon Studios, über den Filmstart bei der Streaming-Plattform.

"Everybody's Talking About Jamie" ist ab 17. September im Streaming-Angebot von Amazon Prime Video enthalten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.