© Netflix

News
03/24/2022

"Ghost in the Shell: SAC_2045"-Trailer zu Staffel 2 auf Netflix

Die Zukunft findet in diesem wegweisenden Science-Fiction-Franchise ihre Fortsetzung.

von Franco Schedl

Diese Web-Anime basiert auf der japanischen Manga-Serie "Ghost in the Shell" von Masamune Shirow aus den 1980er Jahren. Die Serie versteht sich als die Fortsetzung von "Stand Alone Complex" und ihre erste Staffel ist seit 23. April 2020 auf Netflix verfügbar.

Ein Kompilations-Film, der die erste Staffel zusammenfasste, war dann im November 2021 für zwei Wochen in japanischen Kinos zu sehen.

Nun ist auch Staffel 2 in unmittelbare Nähe gerückt, worauf uns ein Trailer einstimmt:

Geheime Cyber-Missionen

Wir fassen noch einmal die bisherige Handlung zusammen, damit ihr für die Fortsetzung fit seid.

2045 befindet sich die Welt in einem permanenten Kriegs-Zustand, denn auf diese Weise versuchen die vier größten Nationen ihre Wirtschaft am Laufen zu halten, nachdem durch eine Katastrophe alle Formen von Währung zerstört wurden. Die Söldner von der sogenannten Abteilung 9 für öffentliche Sicherheit haben sich zur Gruppe GHOST formiert. Nun sehen sie sich mit der Entstehung von "Post Humans" und eine Verschwörung konfrontiert. Daher muss die Elite-Einheit geheime Cyber-Missionen durchführen.

Hier ist auch noch der Trailer zu Staffel 1:

Einen genauen Veröffentlichungs-Termin für die neuen Folgen von "Ghost in the Shell: SAC_2045" gibt es noch nicht, doch Staffel 2 soll im Mai auf Netflix erscheinen.

Kommentare