News
05/04/2022

"Jackass"-Serie feiert Comeback auf Paramount+

Der Streamingdienst belebt die kultige Anarcho-Serie von 2000 neu – zusammen mit den Erfindern des Originals.

von Manuel Simbürger

Gute Nachrichten für alle Fans von Absurditäten, Fremdschäm-Momenten und Anarcho-Humor: "Jackass", die kultige MTV-Serie vom Anfang der Nuller-Jahre, kehrt zurück – und zwar nicht in Form eines weiteren Films, sondern tatsächlich erneut als Serie.

Dank des großen Erfolgs von "Jackass Forever"

Wie "Variety" berichtet, plant der Streamingdienst Paramount+ ein Comeback der Serie, die auf MTV von 2000 bis 2001 lief und den Humor im Fernsehen für immer veränderte. Johnny Knoxville und seiner Gang waren keine Stunts zu blöd, zu hart, zu gefährlich – die Jungs zelebrierten das innere Kind und die wildgewordene Schönheit von Anarchie wie sonst niemand damals (und danach) im TV und später auch auf der Leinwand in insgesamt vier Filmen.

Apropos Filme: Der große Erfolg des letzten Films "Jackass Forever", der die Erwartungen der MacherInnen übertraf, ist verantwortlich dafür, dass nun auch die Serie wiederbelebt wird. Die Stunt-Cashcow muss schließlich gemolken werden, solange sie Milch hergibt. Paramount Global CEO Bob Bakish verspricht, dass wir uns auf noch mehr "absurd-alberne Stunts" freuen dürfen.

Von den "Jackass"-Erfindern – aber auch mit Knoxville?

Verantwortlich für die neue Serie zeichnen die damaligen "Jackass"-Erfinder.  Es ist zwar davon auszugehen, dass auch Knoxville und seine Jungs wieder dabei sein werden, aber in trockenen Tüchern ist das noch nicht (und auch offizielle Meldungen gibt es diesbezüglich keine). Nachdem er beim Dreh zu "Jackass Forever" einen schweren Gehirnschaden davontrug, betonte Knoxville in Interviews mehrmals, dass er nun zu alt für den pubertären Quatsch sei. Er sei fertig mit extremen Stunts, werde zukünftig keine mehr durchführen, so Knoxville im Februar.

Es wäre allerdings nicht das erste Mal, dass genügend Geld zu einem Sinneswandel führt ...


"Jackass – Der Film" kannst du auf Amazon Prime Video ausleihen oder kaufen. Hier geht's zum Film!

"Jackass: Nummer Zwei" ist ebenfalls auf Amazon Prime Video erhältlich. Hier geht's zum Film!

"Jackass 2.5" gibt es auch auf Amazon Prime Video zum Kaufen und Ausleihen. Hier geht's zum Film!

"Jackass 3" gibt es auf Netflix und Amazon Prime Video (aber nicht im Abo). Hier geht's zum Film!

"Jackass 3.5" kannst du auf Amazon Prime Video ausleihen oder kaufen. Hier geht's zum Film!

 

Hinweis: Die Produkt-Links, die zu Amazon führen, sind Affiliate-Links. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht!

Kommentare