News
03/11/2022

Wo kann ich alle "Jackass"-Filme und die Serie streamen?

Dich hat dank "Jackass Forever" das Knoxville- und Anarcho-Fieber gepackt? Wir verraten dir, wo du alle "Jackass"-Titel schauen kannst.

von Manuel Simbürger

Johnny Knoxville und seine Jungs drehen zum letzten Mal durch – sehr zur Freude des entzückten und auch schadenfrohen Publikums!

Die berühmtesten Draufgänger der Welt, neben denen sogar Tom Cruise wie eine Schlaftablette im Sandmännchen-Anzug wirkt, schenken sich auch im neuesten Abenteuer "Jackass Forever" nix und zelebrieren das innere Kind und die wildgewordene Schönheit von Anarchie wie sonst niemand (zumindest auf der Leinwand). So erlebt Knoxville beispielsweise den wildesten und intensivsten Bullenritt seiner Karriere. Eskapismus ohne Hirn, aber mit umso mehr Spaß.

Der Wermutstropfen dabei: "Jackass Forever" ist (angeblich) der letzte "Jackass"-Streifen, danach sagen Knoxville, Steve-O, Bam Margera und der Rest der Clique wahnsinnigen Stunts Lebewohl – immerhin werden auch sie nicht jünger!

Der beste Zeitpunkt also, um den Jungs, die für unsere Unterhaltung seit 22 Jahren ihr Leben riskieren (die MTV-Serie debütierte 2000), Tribut zu zollen und gebührend Abschied zu nehmen. Das tust du am besten, indem du natürlich ins Kino gehst und bei "Jackass Forever" eine tolle Zeit hast – aber auch, indem du verrückte Erinnerungen an eine verrücktere Zeit aufleben lässt und dir alle alten "Jackass"-Filme und natürlich die Mutterserie reinziehst.

Hier kannst du alle "Jackass"-Titel streamen:

"Jackass", die Serie (2000-2002)

Die Serie, die uns mit Knoxville und seiner Gang bekannt machte und die das Konzept der "Verrücktesten Home Videos" auf ein neues, junges und noch nie zuvor da gewesenes Level hob, lief von 2000 bis 2002 auf MTV (das durch die Serie einen neuen Aufschwung bekam). Masochismus hatte seitdem einen neuen Namen. Der Wahnsinn auch. 

"Jackass, die Serie" kannst du auf Amazon Prime kaufen. Hier geht's zur Serie!

"Jackass: Der Film" (2002)

Nach dem Ende der Serie wurde eine Filmversion von "Jackass" veröffentlicht, der eigentlich vor allem die Serie abschließen sollte. Das Motto "Größer – Verrückter – Gefährlicher" kam aber so gut an, dass aus "Jackass" ein Film-Franchise wurde. Unter anderem sind diese Stunts zu sehen: ein Überquerungsversuch eines Alligatorbeckens sowie eine "Off Road"-Tätowierung

"Jackass: Der Film" ist auf Apple TV+ und Amazon Prime Video kostenpflichtig erhältlich. Hier geht's zum Film!

"Jackass: Nummer Zwei" (2006)

Im zweiten Film geht's genauso archaisch weiter wie gewohnt, Knoxville und seine Jungs präsentieren Bekanntes wie Einkaufwagen-Stunts, aber auch Neues: Zum Beispiel kämpfen sie mit verbundenen Augen gegen einen Stier, knutschen mit einem Krebs oder lassen sich auf besonders schmerzhafte Weise einen Zahn ziehen. Nach wie vor gilt: Don't try this at home!

"Jackass: Nummer Zwei" ist ebenfalls auf Amazon Prime Video erhältlich. Hier geht's zum Film!

"Jackass 2.5" (2007)

Hier handelt es sich um die Uncut-Version des zweiten Films, also inklusive Szenen, die zuvor dem Schnitt zum Opfer fielen. Zudem treffen die Jungs einander wieder, um über ihre Erfahrungen bei den Dreharbeiten zu "Jackass: Nummer 2" zu plaudern. Für Hardcore-Fans! 

"Jackass 2.5" ist auf Apple TV+ und Amazon Prime Video kostenpflichtig erhältlich. Hier geht's zum Film!

"Jackass 3D" (2010)

Auch die "Jackass"-Clique, obwohl ansonsten durchaus nostalgisch unterwegs, passt sich der Zeit an – und präsentiert ihre Stunts hier in 3D!

Somit wird der Wahnsinn zum Greifen nahe. Ob man das will, muss aber jeder selbst entscheiden. Denn zum Beispiel werden Dixi-Klos samt Benutzer und Inhalt durch die Luft geschossen und Fische als Keulen verwendet ... Beim Zusehen empfindet man Lust und Last zugleich!

"Jackass 3D" gibt es auf Netflix, Apple TV+ und Amazon Prime Video (aber nicht im Abo). Hier geht's zum Film!

"Jackass 3.5" (2011)

Auch hier handelt es sich um die unzensierte Version des Vorgängers. Was bedeutet: Noch haarsträubender, noch sinnloser, noch chaotischer, noch masochistischer!

Unter anderem erlebt Steve-O eine sehr persönliche Begegnung mit einer Schnappschildkröte und auch das elektrifizierendes Limbospiel bleibt unvergesslich. Inklusive Einblicke in das paranoide Leben am Set sowie einige Streiche, die hinter den Kulissen auf Kosten von Johnny Knoxville gemacht wurden.

"Jackass 3.5" kannst du auf Amazon Prime Video ausleihen oder kaufen. Hier geht's zum Film!

"Jackass Forever" ist aktuell im Kino zu sehen. Hier geht's zu den Spielzeiten!

Hinweis: Die Produkt-Links, die zu Amazon führen, sind Affiliate-Links. Wenn du auf einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekommen wir von dem betreffenden Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht!

Kommentare