© Walt Disney Company

Trailer-Premiere
07/08/2019

"Mulan": Erster Trailer zum neuen Disney-Realfilm

Teaser sieht eher nach Fantasy-Historienfilm als nach Musical mit kleinen Drachen aus.

von Erwin Schotzger

Der erste Teaser-Trailer für die nächste Realverfilmung eines bekannten Zeichentrick-Abenteuers von Disney ist da: "Mulan", umgesetzt von der "Whale Rider"-Regisseurin Niki Caro, scheint in Richtung eines mittelalterlichen Fantasy-Abenteuers zu gehen, weniger in Richtung eines Musicalfilms mit kleinen Drachen wie der Zeichentrickfilm. Das wäre allerdings auch durchaus nachvollziehbar, denn Mulan hat nicht so einen eindrucksvollen Soundtrack wie "Aladdin" oder "Der König der Löwen". Aber seht selbst im ersten Teaser-Trailer:

Offizieller Teaser-Trailer: MULAN

 

Erfolgreiches Kino-Franchise

Nach "Dumbo", "Aladdin" und "Der König der Löwen" (alle in diesem Jahr) ist das Abenteuer im mittelalterlichen China auf Basis einer Ballade aus dem Reich der Mitte die nächste Disney-Neuverfilmung der bekannten Zeichentrickfilme als Realfilm. Kein Wunder, denn das Konzept funktioniert gut: Die Disney Live-Action-Filme sind laut Box Office Mojo bereits das vierterfolgreichste Kino-Franchise in den USA. Bisher 13 Filme haben weltweit rund 7,3 Mrd. Dollar eingespielt, mehr als 2,7 Mrd. Dollar davon in den USA. Der erfolgreichste Film war bisher "Die Schöne und das Biest" aus dem Jahr 2017 mit fast 1,3 Mrd. Dollar Einspielergebnis weltweit, gefolgt von "Alice im Wunderland" (2010) und "Das Dschungelbuch" (2016). An vierter Stelle liegt "Aladdin" (2019), der allerdings zurzeit noch in den Kinos läuft.

"Mulan" kommt am 23. März 2020 in die heimischen Kinos.