© UPI Media

News
11/10/2020

Neuer Film von "Get Out"-Regisseur Jordan Peele hat einen Starttermin

Kinostart im Sommer 2021: Rückkehr der Hollywood-Blockbuster ins Kino?

von Erwin Schotzger

Smarter Horror ist das Markenzeichen von Writer/Director Jordan Peele. Seit dem Überraschungserfolg seines Spielfilmdebüts "Get Out" ist Peele ein gefragter Regisseur und Drehbuchautor. Mit "Wir" lieferte er 2019 gleich einen Achtungserfolg nach. Gemeinsam haben die beiden Filme weltweit rund 510 Millionen Dollar eingespielt.

Das brachte Peele einen Deal mit dem Hollywood-Studio Universal Pictures für fünf weitere Filme ein. Der erste Film aus diesem Fünf-Filme-Paket wird am 22. Juli 2021 in den US-Kinos erscheinen, wie Universal bekannt gab. 

Abgesehen vom Kinostart und dass es sich wieder um einen Horrorfilm handeln wird, ist bisher allerdings nichts über den neuen Film bekannt. Peele ist bekannt dafür, Details über die Handlung seiner Filme so lange wie möglich geheim zu halten. 

Rückkehr der Blockbuster ins Kino

Immerhin lässt der Starttermin darauf schließen, dass im Sommer 2021 wieder mit starken Filmen aus Hollywood zu rechnen ist. Warner Bros. hat am Montag angekündigt, dass der dritte Teil von "Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind" am 15. Juli 2021 in die Kinos kommen wird. Die von der Coronavirus-Pandemie gebeutelten Kinos brauchen dringend Blockbuster-Nachschub aus Hollywood. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.