© Boris Martin/Netflix

News
04/12/2022

"Senior Year"-Trailer: Netflix schickt Rebel Wilson in die Schule

Nach einem jahrzehntelangen Koma kehrt Rebel Wilson in die Schule zurück, um endlich Prom Queen zu werden. Ab 13. Mai.

von Manuel Simbürger

Die Karriere von "Pitch Perfect"-Star Rebel Wilson ist in den letzten Jahren etwas ins Stocken geraten: Zuletzt war sie im Total-Flop "Cats" im Kino zu sehen, seitdem ist sie nur noch in den Schlagzeilen, wenn es um ihren Gewichtsverlust geht. 

Mit etwas Glück könnte sich das nun wieder ändern und Wilson macht wieder als begnadete Komödien-Schauspielerin von sich reden. Denn am 13. Mai erscheint die neue Netflix-Comedy "Senior Year", in der Rebel Wilson die Hauptrolle spielt.

Hier ist der Trailer: 

Darum geht's in "Senior Year"

Nachdem eine Cheerleaderin von der berühmt-berüchtigten "Pyramide" fällt und daraufhin in ein 20-jähriges Koma fällt, wacht sie als 37-jährige Frau (Wilson) auf. Trotz (oder gerade wegen) ihres Alters ist sie bereit, zur High School zurückzukehren, ihren sozialen Status als beliebtestes Mädchen zurückzugewinnen und die Krone der Abschlussballkönigin einzuheimsen, was ihr beim ersten Mal nicht gelungen ist. Auch Alicia Silverstone und Justin Hartley sind mit von der Partie.

Die Prämisse erinnert an Wilsons Netflix-Hit "Isn't it Romantic", in der ihre Figur auch in ein Koma fällt und sich danach in einer realen Rom-Com wiederfindet. Wenn "Senior Year" nur halb so lustig ist und genauso herzerwärmend und bissig mit Klischees spielt, dürfen wir uns auf einen neuen Netflix-Erfolg freuen!

"Senior Year" ist ab 13. Mai auf Netflix zu sehen.

Kommentare