neues-welt-2.jpg

© UPI

News
11/13/2020

Tom-Hanks-Western "News of the World" kommt zu Netflix

Das Western-Roadmovie mit dem deutschen Jung-Star Helena Zengel kommt bei uns nicht in die Kinos.

von Franco Schedl

Eigentlich war für Paul Greengrass’ Western "Neues aus der Welt", in dem Tom Hanks einen Nachrichtenübermittler spielt, der sich um ein bei Indianern aufgewachsenes Mädchen kümmert, ein offizieller Kinostart geplant. Ab 7.Januar 2021 sollte der Film im Verleih von Universal Pictures in unseren Kinos zu sehen sein.

Nun hat sich die Lage aber – erneut durch die Corona-Pandemie verursacht – wieder gewandelt. Bei Universal will man einen Deal mit Netflix aushandeln, wie "Deadline" berichtet. Für Österreich ist der Starttermin bereits aus der entsprechenden Liste des Verleihs entfernt.

In den USA wird das Werk allerdings auch in den Kinos anlaufen und dann etwa zwei Wochen später - um Weihnachten herum - auf Netflix verfügbar sein. Das ist eine gängige Praxis, um Oscar-Nominierungen zu ermöglichen. Doch im heurigen Corona-Jahr wurden die Bestimmungen ohnehin gelockert, und es ist für Netflix-Filme leichter, am Oscar-Rennen teilzunehmen.

Gerade in Europa wird "Neues aus der Welt" auf besonderes Interesse stoßen, da die weibliche Hauptfigur vom Shooting-Star Helena Zengel verkörpert wird. Als unangepasstes Problemkind machte sie im letztjährigen deutschen Oscar-Beitrag "Systemsprenger" von sich reden.

Die Geschichte versetzt uns in den Westen der USA des Jahres 1870. Hanks spielt den Bürgerkriegsveteranen Jefferson Kyle Kidd, der in den Weiten des Landes als Nachrichtenbote unterwegs ist - sozusagen als eine sprechende Zeitung. Eines Tages trifft er auf die zehnjährige Johanna (Helena Zengel), die sechs Jahre zuvor vom indigenen Volk der Kiowa aufgenommen und großgezogen wurde und die nun, gegen ihren Willen, zu ihrer Tante und ihrem Onkel gebracht werden soll. Gemeinsam begeben sich die beiden auf eine weite Reise durch die erbarmungslose Wildnis hin zu einem Ort, an dem niemand von ihnen zuhause ist.

Wann "Neues aus der Welt" hierzulande bei Netflix zu sehen sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.