Nicky´s Family

CZ, 2011

DokumentationBiografie

Min.96

Der mittlerweile 103-jährige Nicholas Winton gilt als der britische Oskar Schindler, weil er 1939 die Rettung von 669 überwiegend jüdisch tschechischen Kindern vor dem bevorstehenden Holocaust kurz vor dem Einmarsch der Deutschen in die Tschechoslowakei organisierte. Regisseur Matej Mináč folgt in Nicky's Family dem außergewöhnlichen Leben des von der britischen Queen zum Sir geadelten Londoner Börsenhändlers und lässt dabei auch zahlreiche der von ihm geretteten Kinder zu Wort kommen. Die Rettungsaktion, die als der tschechische Kindertransport bekannt wurde, wird rekonstruiert, die Schicksale der Kinder werden nachgezeichnet. Und auch der Umstand, dass Winton ein bescheidener Held war, wird erläutert: Erst 50 Jahre nach seiner Tat brachte seine Frau die Geschichte, die sie am Dachboden in einem Notizbuch mit exakten Aufzeichnungen aus dieser Zeit entdeckte, an die Öffentlichkeit. Mit großer Emotion berichtet Nicky's Family von der Zivilcourage und dem Mut Nicholas Wintons, dem auch Persönlichkeiten wie der Dalai Lama, Vaclav Havel oder Madeleine Albright öffentlich Tribut zollten.

IMDb: 7.9

  • Regie:Matej Minac

  • Autor:Matej Minac, Patrik Pass

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.