Night Will Fall

GB, USA, IL, 2014

Dokumentation

Bilder der Befreiung. Und Bilder unsagbaren Grauens. Im Frühjahr 1945 dokumentieren Kameratrupps der Alliierten die Befreiung der ersten Konzentrationslager.

Das Grauen des Holocaust soll auf Zelluloid gebannt werden. Meisterregisseure wie Alfred Hitchcock und Billy Wilder werden beauftragt, aus dem Rohmaterial Dokumentarfilme zu montieren. Lehrfilme für die Deutschen sind geplant. Doch unter dem Eindruck des beginnenden Kalten Krieges wird das britische Projekt eingestellt und die Filmrollen wandern in die Archive. 70 Jahre später rekonstruiert "Night Will Fall" die Geschichte des nie gezeigten Films. Aktuelle Gespräche mit Überlebenden, ehemaligen Soldaten und Kameraleuten kommentieren das Unfassbare.

  • Regie:André Singer

  • Autor:Lynette Singer

  • Musik:Nicholas Singer

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.