Numbered

ISR, 2012

FilmDokumentation

Min.55

Die tätowierte Nummer am Unterarm ist vielen ehemaligen Auschwitz-Gefangenen stetige Erinnerung an die grausame Zeit in den Konzentrationslagern der Nazis. Nur wenige davon sind heute noch am Leben. Numbered führt das Kinopublikum nach Israel, begleitet einige der Überlebenden mit ihren Geschichten und zeichnet einzigartige, hoch emotionale Porträts selbiger. Der Film zeichnet die dunkle Zeit in den Lagern nach und erforscht die sich wandelnde Bedeutung der tätowierten Nummern bis heute - als kollektives wie auch persönliches Symbol, das seine Träger_innen zusammenführt und den Zuseher_innen von Numbered ermöglicht, in ihre Geschichten voller Trauer, aber auch Lebenslust einzutauchen.

IMDb: 7.9

Powered by JustWatch
  • Regie:Dana Doron, Uriel Sinai

  • Kamera:Uriel Sinai

  • Autor:Dana Doron

  • Musik:Issar Shulman

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.