Körper und Seele

 H 2017

Teströl és lélekröl

Drama, Romanze 22.09.2017 110 min.
preview Körper und Seele
8.10
Körper und Seele

Die Liebesgeschichte zwischen zwei verletzten Seelen wurde mit dem Goldenen Bären bei der Berlinale 2017 ausgezeichnet und erhielt außerdem den Fipresci-Preis.

Mária (Alexandra Borbély) und Endre (Géza Morcsányi) arbeiten beide in einem Schlachthaus, sie als Qualitätskontrolleurin, er als Finanzchef. Doch die Autistin und der halbseitig Gelähmte haben noch etwas gemeinsam - sie träumen jede Nacht identische Träume. Sie fühlen sich auf seltsame Weise zueinander hingezogen und versuchen, sich kennenzulernen.

Die zarte Liebesgeschichte der ungarischen Regisseurin Ildikó Enyedi zwischen zwei verletzten Seelen beeindruckt durch seine Kombination von einer poetischen Bildsprache und einer zutiefst bewegenden Emotionalität.

Details

Morcsányi Géza, Alexandra Borbély, Zoltán Schneider, Ervin Nagy u.a.
Ildikó Enyedi
Adam Balazs
Máté Herbai
Ildikó Enyedi
Thimfilm

Kritiken

Kinoprogramm

Film bewerten

0

User Kritiken