One Way Boogie Woogie

USA, 1977

Dokumentation

Min.60

Als Benning Ende der 1970er Jahre seine Heimatstadt Milwaukee, Wisconsin, filmt, eine bereits damals im Abwind befindliche Indus-triemetropole, unterwirft er sie einem gewohnt strengen experiment-ellen Raster: sechzig feste Einstellungen von je sechzig Sekunden Dauer. Innerhalb des starren Rahmens jedoch, in der Spannung etwa zwischen Bild und Tonspur, inszeniert er präzise kleine Geschichten, groteske Abläufe, manche von slapstickhafter Komik, und erlaubt sich einen im Lichte seiner späteren Filme ungewöhnlichen, minimalistisch-erzählerischen Duktus.

IMDb: 7.3

  • Regie:James Benning

  • Kamera:James Benning

  • Autor:James Benning

  • Musik:James Benning

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.