One Zero One - Die Geschichte von Cybersissy & BayBjane

 D 2013
Dokumentation 90 min.
5.10
One Zero One - Die Geschichte von Cybersissy & BayBjane

Dieses Doku-Märchen erzählt vom Überleben am Rande der Gesellschaft und vom finalen Triumph über Schicksalsschläge und Hindernisse.

Der Fim begleitet ein Stück weit das Leben des 33-jährigen Deutsch-Marokkaners Mourad und des 48-jährigen Niederländers Antoine, zwei Drag-Queens, besser bekannt als Cybersissy und BayBjane, zwei ausserirdische Geister, die die Bühnen des internationalen Party-Zirkus mit ihrer grenzenlosen Kreativität und ihrem wohlkalkulierten Freak-Sein zum Leuchten bringen.

In einer schillernden Montage von "hinter den Kulissen"-Szenen aus internationalen Clubs, privatem Video-Material, forschenden Interviews, die das Innenleben unserer Protagonisten beleuchten, wie auch kunstvoll inszenierten Fantasy-Sequenzen von überbordender Opulenz, feiert der Film die ungewöhnliche Freundschaft und das rastlose Leben dieser unerwarteten Helden und zeigt den Triumph der Individualität und der Kreativität über die Rollen, die zu spielen die Gesellschaft von uns erwartet.

Details

Tim Lienhard
Henry Grasse u.a.
Tim Lienhard

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken