Oy Vey! My Son is Gay!

 USA 2010
Komödie 86 min.
4.80
film.at poster

Shirley Hirsch liebt ihren Sohn Nelson so, wie nur eine jüdische Mame lieben kann - wo bleibt die Braut? Die Enkel?

Nelson aber ist schwul und lebt mit dem Italo-Amerikaner Angelo zusammen, was seine Eltern nicht ahnen. Sie glauben, ihr "Boychik"
würde ein Playboy-Playmate Daten. Der Herr Papa ist vom Centerfold auch ganz begeistert... - Carmen Elektra zieht hier ihr eigenes
Image hinreißend durch den Badeschaum. Vincent Pastore aus den "Sopranos" gibt Angelos Mafia-Papa in einer flotten Komödie,
die aber auch Themen wie Homo-Ehe und Adoptionsrecht ernst nimmt.

Details

Carmen Electra, John Lloyd Young, Lainie Kazan, Saul Rubinek u.a.
Evgeny Afineevsky
Lilo Fedida, Eddie Grimberg
Peter N. Green
Evgeny Afineevsky, Menahem Golan

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken