Giorgio Bracardi

Ein Bananenbauer lebt mit seiner Familie ein ruhiges Leben auf einer Insel. Eines Tages übernimmt die Mafia jedoch die Herrschaft über die Bananenplantagen und der Bauer muss sich mit Behörden und Mafia auseinandersetzen, um seine Existenz zu retten. Als ihm die Lizenz zum Anbau immer wieder verweigert wird, rastet er schließlich aus.