Heidy Forster

Der Verdingbub

— Der Verdingbub

Der Verdingbub ist die Geschichte des Waisenkindes Max. Sein grösster Traum ist es, Teil einer "richtigen Familie" zu sein – und tatsächlich scheint sich dieser zu erfüllen: Max wird an eine Bauernfamilie verdingt. Statt Liebe und Anerkennung zu bekommen, wird er hier aber von seinen Pflegeeltern wie ein Arbeitstier behandelt und von deren Sohn Jakob aus Eifersucht gedemütigt. Das Handorgelspiel ist das einzige, was ihm niemand nehmen kann. Hier schöpft er Mut und bekommt das zum Überleben notwendige Quäntchen Selbstachtung.

Mädchen, Mädchen 2 - Loft oder Liebe

— Mädchen, Mädchen 2 - Loft oder Liebe

Inken und Lucy stehen harte Zeiten ins Haus, als das Hotel Mama für sie die Pforten schließt und auch der elterliche Geldhahn radikal zugedreht wird. Zusammen mit Lena, die von ihrem Freund die Nase voll hat, suchen sie verzweifelt nach Geld, Wohnung und Liebe. Weil aber schon jeder einzelne Punkt für sich schwierig zu realisieren ist, beschließen die Mädels der Einfachheit halber, am besten gleich alle drei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen. Die Lösung: reiche, nette Jungs mit adäquatem Wohnraum müssen her – und zwar sofort! Bis es aber soweit ist, stellen horrende Mieten, falsche Identitäten und schmierige Nachbarn ihre Freundschaft auf eine verdammt harte Probe.

Vitus tells the story of a highly-gifted boy (played by real-life piano prodigy Teo Gheorghiu) whose parents have demanding and ambitious plans for him.