Ji Soo

Meine allererste Liebe

— 첫사랑은 처음이라서

„Meine allererste Liebe“ erzählt die Geschichte von jungen Studenten, die neue Freunde kennenlernen und ihre erste große Liebe finden.

Do Bong Soon verfügt über große Kräfte, die weiter vererbt werden. Doch verliert sie sie, sobald sie Unschuldige verletzt. Leider muss sie sie verstecken und hat dadurch kein einfaches Leben. Es ändert sich, als ihre Kräfte ein reicher junger Mann entdeckt und sie als Bodygaurd einstellt, Zudem treibt ein psychopathischer Entführer sein Unwesen.

Während einer totalen Sonnenfinsternis wird eine 25-jährige Frau des 21. Jahrhunderts in die Zeit der Goryeo-Dynastie zurückversetzt. Sie wacht im Jahr 941 im Körper von Hae Soo auf, unter den vielen königlichen Fürsten der regierenden Wang-Familie. Sie verliebt sich zunächst in den Prinzen Wang Wook und später in Wang So, den furchterregenden Prinzen mit der Maske. Während sich die Geschichte entwickelt, befindet sich Hae Soo unabsichtlich zwischen der Rivalität und der Politik der Fürsten um den Kampf um den Thron.

A recalcitrant, delinquent teen girl meets a compassionate teacher, who inspires her to alter her path and become a street-savvy neurosurgeon.

Ji Soo | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat