Josh Thomas

Everything's Gonna Be Okay

— Everything's Gonna Be Okay

In der US-Serie Everything's Gonna Be Okay geht es um Nicholas (Josh Thomas), einem typischen 25-Jährigen, der noch zu Hause mit seinem alleinerziehenden Vater und zwei Halbschwestern lebt. Bei der Erziehung seiner Geschwister, von denen eines Autismus hat, ist er nicht besonders hilfreich. Als ihr Vater jedoch unheilbar krank wird und stirbt, müssen die Mädchen nicht nur einen verheerenden Verlust hinnehmen, sondern auch die Erkenntnis, dass Nicholas derjenige ist, der alles zusammenhalten muss.

Nachdem seine Freundin mit ihm Schluss macht, realisiert Josh, dass er schwul ist. Mit der Unterstützung seiner Ex-Freundin Claire und seines besten Freundes und Mitbewohners Tom muss sich Josh im Leben zurechtfinden und seine Mutter im Kampf gegen ihre Depression unterstützen.

Everything's Gonna Be Okay

— Everything's Gonna Be Okay

In der US-Serie Everything's Gonna Be Okay geht es um Nicholas (Josh Thomas), einem typischen 25-Jährigen, der noch zu Hause mit seinem alleinerziehenden Vater und zwei Halbschwestern lebt. Bei der Erziehung seiner Geschwister, von denen eines Autismus hat, ist er nicht besonders hilfreich. Als ihr Vater jedoch unheilbar krank wird und stirbt, müssen die Mädchen nicht nur einen verheerenden Verlust hinnehmen, sondern auch die Erkenntnis, dass Nicholas derjenige ist, der alles zusammenhalten muss.

Nachdem seine Freundin mit ihm Schluss macht, realisiert Josh, dass er schwul ist. Mit der Unterstützung seiner Ex-Freundin Claire und seines besten Freundes und Mitbewohners Tom muss sich Josh im Leben zurechtfinden und seine Mutter im Kampf gegen ihre Depression unterstützen.