Leda Gloria

Don Camillos Rückkehr

— Il ritorno di Don Camillo

Der streitsüchtige Priester Don Camillo ist in eine neue Gemeinde ins Gebirge verbannt worden. Unten im Tal vermisst ihn Bürgermeister Peppone an allen Ecken und Enden. Doch Don Camillo kann zu seinem Erzfeind zurückkehren und das alte Spiel wieder von vorne beginnen.

Don Camillo, ein katholischer Pfarrer, und Peppone, ein kommunistischer Bürgermeister, streiten über den richtigen Weg für ihr kleines Dorf. Dabei bleibt es nicht bei Wortgefechten – die beiden werden auch schnell handgreiflich.

Don Camillos Rückkehr

— Il Ritorno di Don Camillo / Le Retour de Don Camillo

Ein strafversetzter Don Camillo wird von Heimweh geplagt, doch auch sein Widersacher Peppone vermisst seinen Lieblingsfeind.

Hochwürden Don Camillo

— Don Camillo monsignore... ma non troppo

Das neue Schlachtfeld ist ein Dorffest, bei dem u.a. um die Frage gestritten wird, ob Peppones Sohn getauft werden soll, oder nicht.

Gesetz ist Gesetz

— La loi c'est la loi

Mitten durch das Dorf Assola verläuft die Grenze zwischen Italien und Frankreich, was für zahlreiche Eigentümlichkeiten sorgt. Dort leben der französische Zöllner Ferdinand und der italienische Schmuggler Giuseppe, die sich seit Jahren spinnefeind sind, weil der Italiener dem Franzosen die Frau ausgespannt hat. Als Ferdinand seinen Gegner auf frischer Tat ertappt, glaubt er, ihm endlich eins auswischen zu können. Doch der Schuss geht nach hinten los und sorgt für jede Menge Verwicklungen.

Leda Gloria | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat