Maddalena Hirschal

Curling für Eisenstadt

— Curling für Eisenstadt

Bisher ist die verwöhnte Vicki immer gut durch ihr Leben gekommen, indem sie sich auf den Namen ihres Vaters verlassen konnte, der ein einflussreicher Weinbauer ist. Nachdem sie ihren Job in einer Werbeagentur verliert und von ihrem Vater kein Geld mehr bekommt, sucht sie sich verzweifelt ein neues Ziel. In Eisenstadt will sie eine Damen-Curling-Mannschaft aufstellen und gegen die Kitzbüheler Staatsmeister gewinnen, damit Eisenstadt zum Austragungsort der Damen-Curling-WM wird.

Weihnachten – geliebt und gefürchtet. Auch wenn das Fest der Liebe jedes Jahr auf den 24. Dezember fällt und somit planbar sein sollte, ist dieser Tag dann doch immer für Überraschungen gut. Diese Erfahrung macht auch ein Familienvater, dessen einzige Aufgabe es ist, den Baum zu besorgen. Oder eine erwachsene Tochter, deren eigener Vater nach jahrelanger Abwesenheit plötzlich vor der Tür steht. Aber auch der Besuch der Schwiegermutter hat seine Tücken an diesem Tag. Und die, die zu Weihnachten arbeiten müssen, haben es wahrlich nicht leicht – schon gar nicht, wenn sie im Lift festsitzen. Wie schön könnte der Heilige Abend für Mathilda und Franz sein, müssten sie nicht zu Franz’ Familie. Dafür läuft es wenigstens bei Oskar und Hannes harmonisch dieses Jahr – zumindest bis der Weihnachtsmann kommt. Und Franziska glaubt ganz fest an das Christkind, und das lässt sich durch nichts aufhalten.

Because of its name, the small Austrian town of Bad Fucking is a tourist attraction—until a landslide cuts it off from the rest of the country. Three years later, a murder sets a multitude of devastating delevopments in motion...

1½ Ritter - Auf der Suche nach der hinreißenden Herzelinde

— 1½ Ritter - Auf der Suche nach der hinreißenden Herzelinde

Neulich im Mittelalter: Das Geschäft mit Markenrüstungen, Minnesänger-Casting, Ride-Ins und Leibeigenen-Gleitzeit boomt. Um da noch ehrenwert zu bleiben, beschließt Ritter Lanze mit dem türkischen Hochstapler Erdal die Tochter von König Gunther zu befreien. Schon bald müssen die wackeren Recken erkennen, dass sie bei ihrer Suche nach Herzelinde einem Komplott aufgesessen sind.

Otto ist stolzer Vater seiner drei Kinder David, Julia und Pius. Dies erfordert hohe logistische Fähigkeiten, denn die drei Mütter dürfen nichts voneinander wissen. Das Versteckspiel droht aufzufliegen, als die Kinderfrau Maria ins Krankenhaus muss. Otto erhofft sich Hilfe von dem Einzelgänger Josef, einer Kneipenbekanntschaft. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis das Kartenhaus zusammenbricht und die Mütter das gut gehütete Geheimnis durchschauen.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat