Rika Tachibana

In »Assault Lily: Bouquet« steht in naher Zukunft die Menschheit kurz vor dem Untergang, nachdem als Huge bezeichnete, mysteriöse Kreaturen die Welt zerstören. Um im Kampf gegen die Huge zu bestehen, wurden aus einer Kombination aus Wissenschaft und Magie spezielle Waffen entwickelt, die sogenannten Counter Huge Arms, kurz CHARM. Am wirksamsten sind die Waffen bei Verwendung durch Mädchen im Teenageralter, weshalb spezielle Militärakademien unter dem Namen Gardens gegründet wurden. Die Mädchen, welche die Waffen tragen, werden als Lilien verehrt. Die Gardens dienen neben der Ausbildung der Mädchen zu Lilien auch dem Schutz der Menschen und als Militärbasis. Die Geschichte dreht sich um Yuyu Shirai, Riri Hitotsuyanagi und ihre Mitstreiterinnen an der Akademie, die gemeinsam das Ziel verfolgen, eines Tages als Lilien im Kampf gegen die Huge zu siegen und so die Welt zu retten.

Im Lande Astraea erwacht eines Tages der junge Yuki ohne eine Erinnerung an seine Vergangenheit. Doch er muss nicht lange suchen, um auf drei Mitstreiterinnen zu treffen, die kurz darauf mit ihm eine Gilde für Feinschmecker gründen: Die ihm treu ergebene Kokkoro, die ihn leiten möchte, die stets hungrige Schwertkämpferin Pecorine und die katzenohrige Karyl.

Hachigatsu no Cinderella Nine, die Anime-Adaption zum gleichnamigen Mobile Game, spielt an einer ländlichen Oberschule. Ein ehemaliges Senior-League-Baseballass musste seine Karriere nach einer Verletzung abrupt beenden und zog fest entschlossen, nie wieder etwas mit Baseball zu tun zu haben, zu seiner Großmutter. An der dortigen Oberschule trifft er auf Tsubasa Arihara, die es schafft, seine Leidenschaft für den Sport wiederzuerwecken. Diesmal ist er es jedoch nicht, der auf dem Feld steht, sondern das Mädchenteam seiner Oberschule und er selbst ist ihr Trainer! Nun haben sie ein neues Ziel: die nationalen Oberschulmeisterschaften in Koshien!

Ange Vierge

— アンジュ・ヴィエルジュ

Eines Tages sind fünf Welten miteinander verschmolzen. Die schwarze Welt der Nacht und Magie, Darkness Embrace, die von Gebeten und Göttern behütete rote Welt, Terra Rubiri Aurora, die von Wissenschaft und Computern gesteuerte, weiße Welt, System White Eguma, die von Waffen und Militär regierte, grüne Welt, Grüneschild und die uns bekannte, blaue Welt, Erde, wurden durch die sich plötzlich öffnenden Hairou-Portale verbunden. Mit dem Aufeinandertreffen dieser Welten waren Wesen wie Hexen, Feen oder Dämonen, die man zuvor nur aus Märchen kannte plötzlich Realität. Zur selben Zeit tauchten in jeder dieser Welten Mädchen mit den besonderen Kräften Exceed auf. Um den Schutz und die Weiterentwicklung dieser „Progress“ genannten Mädchen zu gewährleisten wurde die riesige Akademie-Stadt Aoran auf einer abgelegenen Insel mitten im Pazifik errichtet. In dieser Schule versammeln sich die Mädchen, treffen neue Gefährten und formen Bindungen, die sie brauchen, um dem gemeinsamen Feind aller fünf Welten, Ouroboros, zu trotzen. Denn die auserwählten „Progress“-Mädchen sind die einzigen, die diese Welt vor ihrem Ruin bewahren können.

Kurier.tvMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat