Salomé Richard

Baden Baden

— Baden Baden

Tragikomödie über den Alltag einer 26-jährigen Französin, die mehr oder weniger ziellos durchs Leben geht. Sie gibt ihren Gelegenheitsjob auf, besucht ihre Großmutter in Straßburg und versucht, ihr Leben in den Griff bekommen. Das Ende bleibt offen.

As happy as possible

— Reves de jeunesse

Sommer, ein Müllplatz mitten im südfranzösischen Nirgendwo. Dort hat Salomé als einzige Angestellte einen Ferienjob als Aufseherin angenommen.