Thierry Piantanida

Diese einzigartige Dokumentation beschreibt die Natur und Tierwelt der Arktis im Zeitraum eines Jahres.

Der Film erzählt auf spektakuläre Weise die unendlichen Weiten der eisigen Arktis. Die Dokumentation folgt dem Schicksal eines verzweifelten jungen Karibus, einem Moschusrindkälbchen, das plötzlich einem Rudel hungriger Wölfe gegenübersteht oder ein Beluga-Baby in Not, das auf einem felsigen Küstenstreifen gestrandet ist. Begleitet wird die rührende Fürsorge einer Walross-Mutter für ihr Junges und die ersten spielerischen Ausflüge von zwei kleinen Polarbären...