Woo Do-hwan

Der MMA-Champion Yong-hu wacht eines Nachts schmerzerfüllt mit Wundmalen an seinen Händen auf. Als Yong-hu einen Priester in letzter Sekunde dank seiner Stigmata während einer Austreibung retten kann, erkennt er seine neue Bestimmung. Doch reichen seine Fähigkeiten aus, um einen dunklen Priester zu vernichten, der sein Leben einer mächtigen Unterwelt-Kreatur verschrieben hat?

Es gibt das Königreich Corea und die Republik Korea. Mit Hilfe einer Flöte kann man zwischen beiden Welten reisen. Als der Bruder des Königs im Königreich Corea den König ermordet, wird die Flöte während eines Kampfes in zwei Hälften geteilt. Der Mörder flieht mit seiner Hälfte in die Parallelwelt. 25 Jahre später ist der Sohn des alten Königs der neue König und macht sich auf die Jagd nach dem einstigen Mörder. In die Parallelwelt lernt er die Polizistin Jung Tae-eul kennen und lieben. Nun gehen sie gemeinsam auf Verbrecherjagd.

My Country spielt etwa um 1400. Die Serie erzählt, wie aus Lee Bang-won König Sejong wird. Im Mittelpunkt stehen dabei zwei Freunde, eine Frau und ein angehender König. Die zwei Freunde sind in die gleiche Frau verliebt, kommen aber aus unterschiedlichen Gesellschaftsschichten. Der Krieg um den Thron reißt sie auseinander und lässt sie auf verschiedenen Seiten kämpfen.

Woo Do-hwan | film.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat