Pianese nunzio

 Italien 1996
film.at poster

Pater Lorenzo Borelli widmet sein Lebn dem Kampf gegen Armut und Verbrechen. Die Camorra versucht, ihn mundtot zu machen und outet ihn als Schwulen, der eine Beziehung zu einem 13jährigen Chorknaben hat.

Der neapolitanische Priester Lorenzo Borelli widmet sein Leben dem Kampf gegen Armut und Verbrechen. Der Damorra ist er ein Dorn im Auge, doch um ihn nicht zum Märtyrer zu stempeln, sinnt sie auf subtile Methoden, ihn mundtot zu machen . Sie greift ihn dort an, wo er verwundbar ist: Pater Lorenzo ist schwul und unterhält eine Beziehung zu einem 13jährigen Chorknaben.

Details

Fabrizio Bentivoglio, Rosaria De Cicco, Emaniele Gargiulo, Manuela Martinelli, Teresa Saponangelo, Tonino Taiuti, Nando Triola
Antonio Capuano
Antonio Baldoni
Antonio Capuano

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken