Pippi Langstrumpf (Zeichentrick)

Pippi Longstocking / Pippi Långstrump

Schweden, Deutschland, Kanada, 1997

KinderfilmAbenteuerAnimation

Pippi und ihr Vater Kapitän Langstrumpf erleben spannende Abenteuer nach bekannter und bewährter Manier.

Min.75

Sie werden auf hoher See von einem gewaltigen Sturm überrascht, bei dem Kapitän Langstrumpf über Bord geht. Pippi, die sich mit Herrn Nilsson, dem freundlichen Äffchen, und dem Pferd "Kleiner Onkel" retten kann, bezieht Quartier in der Villa Kunterbunt. Die Nachbarkinder Tommy und Annika sind begeistert von ihrer neuen, immer gut gelaunten Altersgenossin und deswegen für jeden Spaß, den Pippi zuverlässig ausheckt, zu haben.


Das fröhliche Durcheinander ruft allerdings die strenge Fürsorgerin Prysselius auf den Plan, die Pippi zu ihrem eigenen Besten in ein Kinderheim stecken will. Pippi leistet tapfer Widerstand, auch gelegentlich mit Hilfe ihrer phänomenalen Muskelkraft. Gerät aber, als zwei Ganoven die mit Goldmünzen gefüllte Truhe in der Villa Kunterbunt stehlen wollen, in arge Bedrängnis. Da steht der tot geglaubte Kapitän Langstrumpf in der Tür...

IMDb: 5.1

  • Regie:Michael Schaack, Clive Smith

  • Autor:Frank Nissen, Ken Sobol, nach Astrid Lindgren

  • Musik:Anders Berglund, Asher Ettinger, Great Big Music, Tony Kosinec, Thinkmusic

  • Webseite:http://www.pippilangstrumpf.de/

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.