Pretty Woman

 USA 1990
Romanze, Komödie, Kultfilme 119 min.
6.90
Pretty Woman

Das moderne Aschenputtel-Märchen, mittlerweile selbst schon Kult

Edward (Richard Gere), Börsenhai und gefürchteter Firmenaufkäufer kommt zum "Big Deal" nach Los Angeles.
Es ist Freitag. Drei Tage noch Zeit. Und die will irgendwie genutzt werden. Und so tut Edward, was er sonst nie tut: plötzlich hat er eine Prostituierte im Hotelzimmer. Vivian (Julia Roberts), die den Job "nur macht, weil sie Geld für die Miete" braucht. Und so wird sie von Edward engagiert, für eine Woche seine "Begleiterin" zu sein, da er "von Amateurinnen die Nase voll hat". Natürlich bleibt diese Woche bei beiden nicht ohne Folgen und so so finden sich denn Prinz und Prinzessin

Kleiner Tip: Einfach nicht weiter über eine mögliche Message des Films nachdenken - das wäre ein "blöder Fehler"!

Details

Julia Roberts, Richard Gere, Hector Elizondo, Ralph Bellamy, Jason Alexander, Laura San Giacomo, u.a.
Garry Marshall
James Newton Howard
Charles Minsky
J.F. Lawton

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken