Pussy Riot: A Punk Prayer

RUS, UK, 2013

Dokumentation

Min.88

Sich mit Vladimir Putin und der russisch-orthodoxen Kirche anzulegen - diesen Affront haben die Frauen der Punk-Band Pussy Riot gewagt. Welche Folgen der medienwirksame Auftritt in der Kirche für drei der Mitglieder des Kunstkollektivs hatte, zeigt der Dokumentarfilm Pussy Riot: A Punk Prayer. Anhand des gegen sie geführten Schauprozesses dokumentieren die Regisseure Maxim Pozdorovkin und Mike Lerner den Fall - von der Planung der Performance über die Verhaftung bis hin zum Gerichtsurteil. Auch wer die Geschichte von Pussy Riot kennt, den/ die wird dieser Film fassungslos ob der willkürlichen Handlungen der russischen Justiz zurücklassen. Zurücklehnen, Sturmmütze aufsetzen und die nächste Revolution planen.

IMDb: 7

  • Regie:Mike Lerner, Maxim Pozdorovkin

  • Kamera:Antony Butts

  • Musik:Simon Russell

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.