Rabbi Wolff

Rabbi Wolff

Germany, 2016

FilmDokumentarfilm

Wolff wurde 1927 in Berlin geboren und floh 1933 mit seinen Eltern und Geschwistern vor den Nationalsozialisten nach Amsterdam und von dort sechs Jahre später nach London. Sein Wunsch Rabbiner zu werden, blieb zunächst unerfüllt, da die Familie nach der Flucht nicht genügend Geld besaß, ihm ein Rabbinerseminar zu finanzieren. So entschied sich Wolff nach der Schule für eine Laufbahn als Journalist und begleitete als Parlamentsreporter drei Jahrzehnte lang das politische Weltgeschehen. Seinen alten Traum, Rabbiner zu werden, vergaß er aber nie. Noch mit 53 Jahren begann er eine Ausbildung und erhielt 1984 die Ordination zum Rabbiner. Mit 75 Jahren übernahm er 2002 das Amt des Landesrabbiners von Mecklenburg-Vorpommern. Seitdem betreute er die drei jüdischen Gemeinden in Schwerin, Rostock und Wismar. Die einjährige Filmdokumentation zeigt am Ende auch die Reflexionen Wolffs zur und nach Aufgabe seines Amtes.

Min.90

Start04/14/2016

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:William Wolff, Andreas Buchinger, Valeriy Bunimov, Kathleen Egleton, Robin Fell, Elisheva Friedman, Leo Hepner, Elsa Hillman, Stefanie Horn, Olga Korneeva, Manuela Koska, James Leek, David Owen, Karla Pilpel, Jurij Riosov, Briam Shand, Ruth Weinberger

  • Regie:Britta Wauer

  • Autor:Britta Wauer

  • Musik:Karim Sebastian Elias, Florian Beck, Sebastian Tesch, Felix Heibges, Moritz Unger

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.