Rabbit's Moon

 USA 1950
Kultfilme, Avantgarde, Kurzfilm 16 min.
6.90
film.at poster

Rabbit's Moon ist eine poetische Geschichte über den Pantomimen Pierrot, der sich nach der Nähe zum Mond und der hübschen Columbine sehnt, aber beides nicht zu bekommen scheint. Das Farbbild ist komplett blau getränkt, dazu spielt die simple Schmusemusik aus den 50er Jahren. In dem Moment, in dem Pierrot immer wieder nach dem Mond greift, setzt ein beachtenswert simpler Zoomeffekt gegen einen einfach getricksten Vollmond ein, der ebenso kurios wie bezaubernd aussieht.

(Text: Viennale 2006)

Details

Claude Revenant (Harlequin), André Soubreyran (Pierrot), Nadine Valence (Columbine)
Kenneth Anger

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken