Rashomon

 J 1950
Drama, Krimi 86 min.
8.30
Rashomon

Akiro Kuroasawas Meisterwerk über die Relativität der Wahrheit.

Eine Frau wird vergewaltigt, ihr Mann ermordet. Wie ist es geschehen? Die drei Beteiligten, ein Polizist und ein Augenzeuge erzählen fünf völlig unterschiedliche Versionen des Vorfalls.

Akiro Kuroasawas Meisterwerk über die Relativität der Wahrheit war der erste japanische Film, der international Beachtung fand.

Details

Toshirô Mifune, Machiko Kyô, Masayuki Mori, Takashi Shimura, Minoru Chiaki, Kichijiro Ueda
Kuroswa Akira
Fumio Hayasaka
Kazu Miyagawa
Shinobu Hashimoto, Akiro Kurosawa, Ryunosuke Akutagawa,

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • Mord oder Selbstmord
    Dieses ‘Lustwäldchen‘ ist nicht Kurosawas bester Film, dennoch ist er bemerkenswert. Zum einen spielt die erzählte Geschichte im Dauerregen, die tatsächliche samt Gerichtsverhandlung im Sonnenschein. Zum anderen sind es die verschiedenen Varianten der Handlung, die eine Reihe von Optionen aufzeigen. Bleibt die Frage: War es Mord oder Selbstmord, was da am Wegesrand geschehen sein muss? Hat der Räuber Tajomaru (Japans Filmlegende Toshiro Mifune) auf Bitten der gedemütigten Frau (Machiko Kyo) gehandelt oder hat er selbst den Ehemann (Masayuki Mori) umgebracht, weil er die Frau besitzen wollte? Hat diese vielleicht sogar ihren Ehemann gemeuchelt, weil er ein Feigling war? Hat der Ehemann vielleicht aus Scham Harakiri begangen? Haben die Männer um die Frau gekämpft (es sieht allerdings mehr nach Purzelbäumen aus, was die da aufführen!). Sogar eine Geisterbeschwörung wird zu Rate gezogen. Ständiger musikalischer Begleiter ist der Bolero von Ravel. (Zusätzliche schwere Kost).
    Es geht Kurosawa offenbar nicht um eine endgültige Antwort und die Frage nach der Wahrheit wird ebenfalls verneint mit dem Zusatz ‘einen Welt ohne Wahrheit ist die Hölle‘. Am Ende gibt es noch etwas Stoff für Interpretationsfans: ein ausgesetztes Baby liegt plötzlich da und schreit. Ist es der Hoffnungsträger, der in der Zukunft die Wahrheit bringen wird? Eine Art Erlöser, der die Hölle vermeiden kann?