Real Life

USA, 1979

Komödie

In seinem monumentalen Regiedebüt spielt Albert Brooks einen Filmemacher, der mit geradezu messianischem Eifer daran geht, den Alltag der typischen US-Familie aufzuzeichnen.

Min.99

Ein Dokumentarfilmteam beobachtet monatelang eine amerikanische Durchschnittsfamilie mit einer Vielzahl von Kameras rund um die Uhr - bis sich die Konflikte der Familienmitglieder untereinander und mit dem Filmteam derart zuspitzen, daß das soziologische Experiment abgebrochen werden muß. Albert Brooks nutzt diese fiktive, aber nicht aus der Luft gegriffene Geschichte zu einem bizarr-ironischen Spielfilm über die Soziologie- und Medienhörigkeit der Amerikaner. (Walter Schober)

IMDb: 7.2

  • Schauspieler:Dick Haynes, Albert Brooks, Matthew Tobin, J. A. Preston, Charles Grodin

  • Regie:Albert Brooks

  • Autor:Albert Brooks, Monica Mcgowan Johnson, Harry Shearer

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.