Reisen im eigenen Zimmer - Der Schriftsteller Gerhard Amanshauser

2006

DokumentationBiografie

Das Porträt des Salzburger Schriftstellers Gerhard Amanshauser, der seit über 12 Jahren an Parkinson leidet.

Min.55

Ein Portrait des seit zwölf Jahren an Parkinson leidenden Schriftstellers Gerhard Amanshauser, das sich dessen nie verwirklichtes Buchprojekt "Reisen im eigenen Zimmer" zum Ausgangspunkt nimmt: Sein Leben und Werk treten in Form von landschaftlichen Streifzügen, literarischen Exkursen und filmbiographischen Ausflügen in die Vergangenheit miteinander in Dialog. In Filmbilder übersetzte Delirien und Visionen versuchen die krankheitsbedingte Isolation und räumliche Beengtheit zu sprengen.

  • Schauspieler:Gerhard Amanshauser, Barbara Amanshauser, Martin Amanshauser

  • Regie:Bernhard Braunstein, David Gross

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.