Renn, wenn Du kannst (2002)

 Australien 2002

The Pact

Drama, Thriller 97 min.
2.60
film.at poster

Effektvoller Suspense-Thriller, der seine spannende Rachegeschichte mit viel australischem Lokalkolorit und glaubwürdigen Hauptdarstellern präsentiert.

Nach dem dramatischen Unfalltod ihrer Freundin schließen drei Jugendliche einen Pakt: Sie wollen ihr Leben zukünftig in den Dienst ihrer Mitmenschen stellen, um so ihre eigene Schuld an dem Unglück zu sühnen. Doch wie das Leben so spielt, geraten die guten Vorsätze über die Jahre in Vergessenheit. Als 15 Jahre später ein Fremder an der Tür der allein erziehenden Susan auftaucht und sagt, er sei ihr Jungendfreund Wilga, der Bruder der verunglückten Freundin, glaubt sie zunächst kein Wort, denn Wilga soll bei einem Brand ums Leben gekommen sein. Der Fremde reißt jedoch nicht nur die Wunden der Vergangenheit auf, er fordert auch Vergeltung für den nicht eingehaltenen Pakt. Um die Gefährlichkeit seiner Worte zu unterstreichen, bringt er Susans lästigen Verehrer um, und die bestürzte Frau findet sich kurz darauf als Hauptverdächtige in einer Mordermittlung wieder. Als die Polizei Susan verhaften will, flieht sie kurzerhand mit Töchterchen Brittany, doch ihr Verfolger hängt wie eine Klette an ihren Fersen. In heruntergekommenen Motels, fremden Supermärkten, selbst auf einer abgelegenen Farm macht er seine Opfer ausfindig. Als es Wilga schließlich gelingt, die verängstigte Brittany in seine Hände zu bekommen, weiß Susan: Sie muss an den Ort des damaligen Unglücks zurückkehren, um ihre Tochter vor dem Wahnsinnigen zu retten.

Details

Sigrid Thornton, Robert Mammone, Basia A'Hern, Peter O'Brien, Essie Davis, u.a.
Hamilton Strathford
Hugh Hamilton O'Brien

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken