Rocker

 BRD 1972
Dokumentation 85 min.
7.20
Rocker

Hamburg 1971. Nach dem Tod seines Bruders freundet sich der 14-jährige Marc mit dem gerade aus der Haft entlassenen Gerd an. Der ehemalige Chef einer Rockergang muss auch für sich feststellen, das sich «draußen» alles verändert hat. Rocker wurde zwar fürs Fernsehen gedreht, legt sich aber mit jeder seiner von Freiheit und Sehnsucht und Wildheit handelnden Einstellungen mit den Grenzen des Formats an. Und Dominik Graf hat über Lemkes fast dokumentarische Großstadtballade gesagt, neben allem anderen sei sie auch ein Archiv des Hamburger Sprachstandes der 70er, das gefälligst beschützt gehöre.

(Text: Viennale 2010)

Details

Hans-Jürgen Modschiedler,Gerd Kruskopf ua.
Klaus Lemke

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken