Royal Opera House of London: La Fille mal gardée

2015

Musikfilm / MusicalTanzfilm

"La Fille mal gardée" ist ein klassischer Ballettstoff, der Ende des 18. Jahrhunderts zu französischen Liedern entwickelt worden ist.

Min.135

Für das Royal Ballet hat ihn Frederic Ashton in den 1960er Jahren wieder entdeckt und choreographiert. John Lanchbery bezieht sich in der aktuellen Aufnahme auf Ashton's Choreografie und interpretiert sie zeitgemäß neu.

"La fille mal gardée" ist das perfekte Ballett für jeden, der das erste mal ein Ballett besucht.
Aber auch Ballettfans sind nach jeder Vorstellung aufs Neue begeistert.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.