Scary Movie 3

 USA 2003
Komödie, Horror 26.02.2004 84 min.
5.40
Scary Movie 3

Die Antwort auf Megakinohits wie "The Ring", "Signs - Zeichen" oder "8 Mile".

Alles neu. Alles anders.

Denn nach den Wayans-Brüdern konnten diesmal mit Regie-Guru David Zucker ("Die nackte Kanone") und Co-Autor Kevin Smith ("Dogma", "Jay und Silent Bob schlagen zurück") zwei Meister des Fachs verpflichtet werden, die vor Slapstick und Gags nur so sprühen. Freuen Sie sich auf die Comedylegende Leslie Nielsen ("Die nackte Kanone") als amerikanischen Präsidenten, der sich mit Aliens rumschlagen muss.

Freuen Sie sich auf die Scream-Ladies Anna Faris und Regina Hall, die schon in den ersten beiden SCARY MOVIE-Teilen um ihr Leben fürchten mussten. Und seien Sie gespannt auf Ehepaar Charlie Sheen und Denise Richards ("Good Advice - Guter Rat ist teuer"), denen ihr Kornfeld tierisch auf den Kreis geht. An ihrer Seite spielen sich "Baywatch"-Badenixe Pamela Anderson, MTV Moderatorin Jenny McCarthy und HipHop Star Queen Latifah um Kopf und Kragen.

Aber zumindest in einem Punkt bleibt alles beim alten: SCARY MOVIE 3 ist die einzig wahre, schreikomische Antwort auf aktuelle Megakinohits wie "The Ring", "Signs - Zeichen" oder "8 Mile" und "Catch me if you can". Da bleibt garantiert kein Auge trocken!

Details

Anna Faris, Charlie Sheen, Denise Richards, Eddie Griffin ua.
David Zucker
Mark Irwin
Brian Lynch, Craig Mazin
Buena Vista

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • Ich vermisse Shorty
    Boshafter Quell des bizzaren Vergnügens!
    Scary Movie 3 ist rundherum genial. Gollum als Mutter von Pamela Anderson. Ein 8 Mile Typ als chaotischer Lebensretter. Und ein kleiner Ringzeischner, der immer und immer wieder stirbt. Auf jeden Fall sehenswert, wenn man einfach nur Spaß haben will.

    Nur Shorty vermisse ich total. Ist er im zweiten Teil ganz gestorben, oder wollen die Autoren ein neues Kapitel aufschlagen?
    Aber ganz egal. Der Film macht total spaß und ist einfach super!

    88/100
    Tany (burnhot) 9000

  • Nicht denken! Lachen!
    Tiefgründige Konversationselemente? Epische Erzählbreite? Gefühlsbetontes Sozialdrama? Nein, weit gefehlt. Klamauk, Slapstick, Gags, Witze, etc. Das gibt's zu sehen. Gehirn an der Kassa abgeben und einfach lachen, wo gelacht werden muss. Filme, bei denen ich lachen kann, sind ohnehin sehr selten im Kino zu sehen, aber Scary Movie 3 trifft meinen Witz-Geschmack ganz gut und kann deshalb bei mir punkten. Einige Sachen kommen zwar im Deutschen nicht so gut rüber (wie z.B. beim Rap-Battle), aber es bleibt sprachübergreifende Situationskomik. Scary Movie nimmt einige Filme (und Promis!) aufs Korn, aber das wissen wir eh schon. Die Story: unklar, verwirrend, unzusammenhängend bis zum Schluß - wo die banale Antwort auf offene Fragen gegeben wird (falls sich wirklich wer irrtümlich auf die Handlung konzentriert hat). Ein bisschen derb ist der Film auch (Szene mit der Toten), aber das hält sich in Grenzen.

    Ziemlich prominent besetzt der Film. Über die schauspielerischen Leistungen mag man geteilter Meinung sein, ich fand alle soweit gut (solange die Leute die Gags gut rüberbringen ist mir alles recht :-)). Regie und Schnitt war eigentlich auch ganz gut. Filmmusik ist mir nicht aufgefallen (...).

    Also: wer nichts gegen eine etwas amerikanisch geprägte aber ulkige Horrorfilm-Parodie einzuwenden hat, ist mit Scary Movie 3 sicherlich ganz gut beraten. Für jeden Geschmack sollte zumindest etwas dabei sein und irgendwann/-wo muss man schon lachen. Wahrscheinlich das witzigste und abgedrehteste was derzeit in den heimischen Kinos läuft.

    (Meine Wertung: 7 von 10 Punkte)

  • Mies...:o/
    Einer der schlechtesten Filme, die ich bisher gesehen habe --> überhaupt NICHT empfehlenswert.

    Lg

    Re:Mies...:o/
    vielleicht hast du einfach nicht den humor der im film gezeigt oder verwendet wird? ich fand ihn jedenfalls blöd-super;) falls ihr versteht was ich meine! aber für einen abend wo man einfach nur abschalten und lachen will ist er bestens geeignet!