Scheitern, Scheitern, Besser Scheitern!

2010

Dokumentation

TV-Dokumentation, in der André Heller die beiden Schauspieler/Entertainer Gert Voss und Harald Schmidt für ein Gespräch zusammenbrachte.

Min.79

Gert Voss gilt als einer der bedeutendsten deutschsprachigen Bühnendarsteller. Er steht seit mehr als 30 Jahren auf der Bühne und ist Träger von zahlreichen Preisen, unter anderem wurde er von der "Times" 1995 als bester Schauspieler Europas ausgezeichnet.
Harald Schmidt, der selbst Ende der siebziger Jahre die Schauspielschule in Stuttgart besuchte, ist dem Fernsehpublikum vor allem als Entertainer und Moderator bekannt. Dass er auch ein erfolgreicher Schauspieler und als solcher ein kompetenter Fragesteller für Voss ist, mag nicht allen so bewusst sein. Harald Schmidt, seit 2008 Ensemblemitglied beim Staatstheater Stuttgart, stellt genau das in der Dokumentation von André Heller und Lukas Sturm unter Beweis.

André Heller hat die beiden zusammengebracht: In seinem Haus am Gardasee sprachen sie unter dem Beckettschen Motto "Scheitern, scheitern, besser scheitern" über ihre große Liebe, das Theater. Voss' Erinnerungen an Begegnungen mit Thomas Bernhard und die Zusammenarbeit mit Regisseuren wie Luc Bondy, Claus Peymann, Peter Zadek und George Tabori bieten mehr als großartige Anekdoten, aus ihnen entsteht eine erzählte Theatergeschichte.

  • Schauspieler:Gerd Voss, Harald Schmidt

  • Regie:André Heller, Lukas Sturm

  • Kamera:Andreas Niederkofle

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.