Schnee (2012)

 D 2012
Dokumentation 75 min.
film.at poster

Eine leise essayistische Reise in die Weiten und Welten der Wintersportindustrie.

Was passiert hinter den Liften, den Schneekanonen und den aufgeheizten Außenpools? Was passiert abseits der Pisten zur Sommer- und Winterzeit? Eine ruhige Beobachtung, die Fragen aufwirft ohne zu werten. Statt des drohenden Zeigefingers wird es jedem selbst überlassen, über die uns zu eigen gemachten Ressourcen Natur und Berg, aber auch über eine Verantwortung diesen gegenüber nachzudenken. Eindrucksvoll, bildstark, still und fragend.

Der Film Schnee ist eine poetische Reflexion über die Beziehung von Mensch und Natur. Er ist ein Spiegel für eine grundlegende Entwicklung, die sich in vielen Lebensbereichen vollzieht: Je mehr Macht wir über unsere Umwelt zu haben glauben und je mehr wir sie und ihre Gesetzmäßigkeiten ignorieren, umso weiter entfernen wir uns von der Natur und letztendlich auch von uns.

Details

August Pflugfelder

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken