Schwabenkinder

 A/D 2003
Drama 110 min.
7.50
film.at poster

Episches, bilderstarkes TV-Melodram, das eindringlich die Geschichte armer Bergbauernkinder aus Tirol erzählt, die Ende des 19. Jahrhunderts als Arbeitskräfte an reiche Bauern in Süddeutschland verkauft wurden.

Tirol, Ende des 19. Jahrhunderts: Die Not zwingt viele Bergbauern, ihre Kinder den Sommer über nach Schwaben zu schicken, wo sie als Arbeitskräfte an Bauern vermittelt werden. Auch Kaspar, noch nicht einmal zehn Jahre alt, ist unter den "Schwabenkindern". Nachdem seine Mutter durch eine Lawine ums Leben gekommen ist, bleibt dem Vater nichts anderes übrig, als seinen Sohn wegzugeben, so schwer ihm dies auch fällt.

Mit anderen Kindern aus dem Dorf macht Kaspar sich auf den Weg übers Gebirge, geführt von einem Kooperator, der die Schwabenkinder auf dem Ravensburger Markt an Bauern vermitteln soll...

Details

Vadim Glowna, Hary Prinz, Tobias Moretti ua.
Jo Baier
Thomas Osterhoff
Tomas Erhart
Jo Baier

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken