Serdolik

1987

Dokumentation

Dokumentation über ein seltsames turkmenisches Spiel, bei dem ein verborgener Stein gefunden werden soll, mit der Kunst, in den Mienen und Gesten der anderen zu lesen.

Dokumentation über ein seltsames turkmenisches Spiel, das ungleich älter ist als die alten Männer, die es spielen. Ein Glücksstein wird von einer Gruppe verborgen, um von einer anderen durch die Kunst wiederentdeckt zu werden, in den Mienen und Gesten ihrer Gegner zu lesen.

  • Regie:Saparov Mollanazarov

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.