Burn Notice

Burn Notice

United States,

SerieAction & AdventureDrama

Michael Westen ist einer der besten Agenten, der für den amerikanischen Geheimdienst arbeitet, bis er inmitten eines Auftrages in Nigeria gefeuert, im Agentenslang kaltgestellt, wird. Nachdem er sich noch in ein Flugzeug retten konnte und in Ohnmacht fällt, wacht er neben seiner Ex-Freundin Fiona in seiner Heimatstadt Miami auf. Durch die Burn Notice besitzt Michael nichts mehr, weder Geld noch Haus oder Papiere. Gemeinsam mit Fiona, einer ehemaligen IRA-Straßenkämpferin, Sam, einem ehemaligen CIA-Agenten und Navy Seal mit vielen Kontakten zu verschiedenen Behörden und später auch Jesse, einem ehemaligen Spionageabwehragenten der CIFA versucht Michael herauszufinden, wer für seine Burn Notice verantwortlich ist.

Staffeln / Episoden7 / 112

Min.45

Start06/28/2007

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Burn Notice finden.

  • Schauspieler:Jeffrey Donovan, Gabrielle Anwar, Sharon Gless, Bruce Campbell, Coby Bell

  • Regie:Matt Nix

Michael Westen arbeitet freiberuflich als Geheimagent. Von der amerikanischen Regierung hat er den Auftrag erhalten, in Nigeria den russischen Gangsterboss Boris zu bestechen, damit dieser nicht den Bau von Ölfeldern sabotiert. Als Michael jedoch seine Kontaktperson bei der CIA anruft, um die Überweisung des Bestechungsgeldes zu bestätigen, erhält er eine schockierende Antwort. Man hat ihn mit einer sogenannten 'Burn Notice' belegt ...
Michael kommt mit den Nachforschungen über die 'Burn Notice' nicht recht voran. Seit dem Einbruch in sein Appartement, bei dem die Eindringlinge diverse Observierungsfotos von ihm zurückgelassen hatten, ist klar, dass Michael in den vergangenen Wochen auf Schritt und Tritt beschattet wurde. Als er mit seiner Mutter Madeline spricht, erfährt Michael zudem, dass bei ihr zwei Regierungsbeamte waren, um sie zu befragen. Misstrauisch wie er ist, untersucht Michael daraufhin Madelines Wohnung nach Wanzen und wird fündig...
Michael sucht Hilfe bei einem alten Agentenfreund, um hinter die Burn Notice zu kommen. Wieder in seiner Wohnung bemerkt er, dass Fiona einmal mehr in diese eingebrochen ist. Derweil wartet wieder ein neuer Fall. Die Geschäfte von Nachtclubbesitzer Oleg laufen nicht mehr so gut, seit die Kellnerin Cara nicht mehr zur Arbeit erschienen ist. Die Aussicht auf vier mietfreie Monate lassen Michael ermitteln. Mit Hilfe von Fiona und Sam findet er heraus, dass Cara gegen den Drogenboss Desantos aussagen will. Dieser hat sie und ihre Tochter Sophie deshalb auf die Todesliste gesetzt. Während Fiona mit brennenden Cocktails um sich wirft, Michael seine Mutter um das alte Auto seines Vaters bitten muss, wird Sam später gezwungen ohne Unterhose Auto zu fahren. Und das alles nur, um Cara und ihre partysüchtige Tochter Sophie zu retten.
In Sams Lieblingsbar muss Michael feststellen, dass der tschechische Auftragskiller Jan Haseck hinter ihm her ist. Doch das ist erst das erste Problem, denn das zweite folgt zugleich, in Person von Michaels ungeliebten Bruder Nate. Der spielsüchtige Nate und Michaels Mum bitten ihn um Hilfe, denn Jenna, die 18 jährige Tochter eines alten Schulfreundes, ist verschwunden. Michael macht sich gemeinsam mit Sam und Fiona an die Lösung der Probleme. Während es Jan auszuschalten gilt, finden sie gleichzeitig heraus, dass Jenna von den kriminellen Brüdern Diggs eine Modelkarriere in Dubai versprochen wurde. In Wahrheit aber wollen sie sie dort zur Prostitution zwingen. Bis zur Rettung von Jenna gibt es aber noch jede Menge Zwischenfälle, angefangen von Nate bis zu einer selbstgebauten Selbstschussanlage.
Michaels Bruder Nate hat wieder einen neuen Klienten aufgetrieben. Es handelt sich dabei um Jake, Mitarbeiter eines kleinen Privatflughafens. Er wird von der Familie Zamar bedrängt, Flugpapiere zu fälschen. Als er aussteigen will, drohen sie ihm und seiner Familie Gewalt an. Klar, dass sich Michael diesen Fall gemeinsam mit Fiona und Sam annimmt. Michael kann herausfinden, dass es sich bei der Zamar Familie um Waffenhändler handelt. Kopf der Waffenhändlerfamilie ist Illan, unter ihm stehen seine beiden Söhne. Michael kann Sohn Ari Zamar dabei als Schwachpunkt ausmachen, und versucht über ihn die Zamar Famlie zu stürzen. Doch bis dahin gibt es wieder jede Menge andere Probleme, denn Sam hat heimlich eine Wanze in Michaels Wagen versteckt. Und Nate will unbedingt das Testament von ihrem Vater lesen, damit er erfährt, warum Michael und nicht er den Wagen erhalten hat.
Hinter Michael ist nun nicht mehr das FBI her, sondern ein paar andere Agenten. Diese verwüsten auch zugleich das Haus seiner Mutter und warnen Michael endlich Ruhe zu geben. Während Michael mehr über den Kopf der Agenten herauszufinden versucht, wartet auch schon ein neuer Klient auf ihn. Der Bootspfänder Virgil, ein alter Bekannter von Sam und ehemaliger Agent, benötigt Hilfe, ein Boot einzupfänden. Doch hinter der harmlosen Pfändung steckt viel mehr, nämlich schwer bewaffnete Kubaner, korrupte Polizisten und 10 Millionen Dollar. Ungewollt werden Michael, Fiona und Sam in eine ziemlich schwierige Lage gebracht. Und als Virgil sich dann auch noch in Michaels Mutter verguckt, droht der ganze Plan zu seiner Rettung zu scheitern.
Michael beginnt mit Agent Bly vom CSS, der ihn nun überwacht, einen Kleinkrieg. Nach einer Verfolgungsjagd mit der Polizei macht Michael sich auch gleich an einen neuen Fall, denn er braucht Geld, um Agent Bly auszutricksen. Gemeinsam mit Fiona und Sam versucht Michael dem Einwanderer Diego zu helfen. Er und seine Nachbarschaft werden von Schutzgelderpressern terrorisiert. Der Boss der Schutzgelderpresser ist Concha Raminez - eine Frau, was die Sache nicht gerade erleichtert. Um sie und ihre Schutzgeldbande aus der Gegend zu vertreiben, gibt sich Michael schließlich als Psychopath aus. Derweil geht der Kleinkrieg mit Bly weiter. Dieser will Michael ein neues Leben aufzwingen als Security Mann in einer Bank - nimmt er nicht an, so bedroht Bly seine Familie und auch Sam und Fiona. Und mit Fiona wartet ein weiteres Problem, denn sie will endlich von Michael wissen, wo sie bei ihm steht. Und Sam hat durch Agent Bly große Probleme mit seiner Freundin Veronica.
Dank Agent Bly hat Michael nun die Akte zu seiner Burn Notice. Er weiss nun, dass der NSA Agent Phillip Cowan für diese verantwortlich ist. Um an ihn heranzukommen macht Michael einen Deal mit dem lybischen Geheimdienst, schließlich wird er ja auch als Hochsicherheitsrisiko geführt. Derweil wartet aber auch schon wieder ein neuer Fall. Doch dieses Mal hilft Michael Fiona. Diese ist nun unter die Kopfgeldjäger gegangen. Doch ihr neuer Gefanger Thomas behauptet unschuldig zu sein. Und Fiona glaubt ihm und bittet Michael Thomas Namen reinzuwaschen. Dieser wird des Raubes beschuldigt. Gemeinsam mit Fiona und Sam macht sich Michael an die Arbeit und kann herausfinden, dass Thomas Chef Lawrance Henderson für den Raub des Diamanten verantwortlich ist. Doch den paranoiden Henderson gilt es erst einmal zu überführen und dann macht Fiona Michael auch noch mit Thomas eifersüchtig.
Das CSS schickt mit dem Bürokraten Perry Clark einen neuen Agenten, der Michaels Situation überprüfen soll. Möglicherweise kommt Michael durch ihn aus der Burn Notice wieder heraus. Doch bis dahin wartet wieder ein neuer Fall, denn Nick, ein Freund von Sams Freundin, steckt in Schwierigkeiten. Seine Freundin wurde entführt, und die Entführer verlangen fünf Millionen Dollar Lösegeld. Doch Nick hat das Geld nicht, denn auf den ersten Blick sieht er mit teurem Haus und Auto zwar reich aus, auf den zweiten Blick erfährt man jedoch, dass er nur Haussitter ist. Um das Leben von Nicks Freundin zu retten holen Sam und Michael erst einmal Fiona zu Hilfe, die bald Geburtstag hat. Gemeinsam hecken sie einen gefährlichen Plan aus, denn der Boss der Entführer, Reyes, ist sehr gerissen. Doch Michael will Lucio, Reyes Angestellten, zu einem Doppelagenten machen und ganz nebenbei muss er sich auch noch um Perry Clark kümmern.
Michael versucht von Lucy gefälschte Papiere und Ausweise zu bekommen, damit er nach Washington D.C. reisen kann, um dort dem Mann in die Augen zu sehen, der seine Burn Notice ausgestellt hat. Doch zuerst muss Michael für Lucy einen Fall erledigen. Jasper, der Sohn der jungen Frau Evelyn ist von ihrem Ehemann Doug entführt worden. Trotz Warnungen von Sam und Fiona nimmt Michael, der selber eine schwere Kindheit hatte, den Fall zu persönlich. Und die Dinge sind auch nicht so, wie sie zu sein scheinen. Die hilfsbedürftige Evelyn entpuppt sich plötzlich als Auftragskillerin, die Doug erschießen will, da der ein wichtiger Zeuge in einem Firmenprozess ist. Michael muss Doug fortan beschützen und auch seine Famlie, die von Evelyn bedroht wird. Und schließlich will er ja auch noch demnächst nach D.C. reisen.
Philip Cowan, der Mann, der für Michaels Burn Notice verantwortlich ist, kommt endlich nach Miami, um mit Michael persönlich zu reden. Doch da sich die beiden gegenseitig misstrauen, kommunizieren sie zunächst durch Codes. Wegen Cowan hat Michael auch keinen Kopf den neuen Fall zu übernehmen, den Sam an Land gezogen hat. Also übernimmt ihn Sam selbst. Gillian, eine Arbeiterin von SXG bittet um Hilfe, denn ihre Arbeitskollegin Melissa wird von ihrem Freund Kent erpresst, Heroin durch SXG zu schmuggeln. Nach einen paar Drinks mehr und der Hilfe von Fiona findet Sam jedoch heraus, dass es sich hier um eine doppelte Erpressung handelt. Melissa und Kent, der in Wahrheit Ray Wagoner heißt, sind ein Team, die für einen Drogenboss arbeiten. Nun ist es für Sam auch Zeit, Michael mit ins Boot zu holen. Dieser willigt auch ein, denn er ist zunehmend von seiner Mutter und seinem Bruder genervt. Und schließlich steht auch noch das Treffen mit Cowan kurz bevor.
Die Lage ist vollkommen außer Kontrolle geraten. Cowan wurde bei dem Treffen mit Michael vor dessen Augen erschossen. Michael muss schließlich vor der Polizei fliehen, wird später von einer Frau per Telefon kontaktiert, die äußert, dass man große Pläne mit ihm habe. Doch damit nicht genug, auch Sam und Fionas Plan zur Überführung von Melissa und Kent ist fehlgeschlagen. Melissa und Kent wurden kaltblütig vom Drogenkartell ermordet, Sam gefangen genommen. Fiona konnte fliehen, sitzt jedoch in einem Lagerhaus fest. Michael muss so schließlich seinen Bruder Nate um Hilfe bitten und gleichzeitig auch noch seine Mutter ruhigstellen. Gemeinsam können sie zumindest Fiona befreien. Fortan gilt es sich vor der Geheimorganisation zu verstecken, die hinter Michael her ist. Doch gleichzeitig gilt es auch Sam zu befreien, der in den Händen von Drogenboss Harrick ist. Über ein Foto übermittelt Sam die Nachricht, dass Michael ihn nicht befreien solle, da es sich um eine Falle handeln würde. Dennoch will Michael ihn nicht aufgeben.