Chesapeake Shores

Chesapeake Shores

United States,

SerieDrama

Die Karrierefrau und Mutter Abby O’Brien (Megan Ory) kehrt nach Jahren erstmals wieder in ihre alte Heimatstadt zurück. Dabei wird sie zum ersten Mal seit Ewigkeiten wieder mit ihrer Jugendliebe konfrontiert, dem Musiker Trace Riley (Jesse Metcalfe), den sie damals Hals über Kopf verlassen hatte. Ebenfalls noch in Chesapeake Shores leben ihr emotional abgeschotteter Vater Mick (Treat Williams), ihre aufmüpfige Schwester Jess (Laci Mailey) und ihre geliebte Großmutter Nell (Diane Ladd). Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit Abbys Mutter Megan (Barbara Niven), die ihren Mann vor Jahren verlassen hatte und ihn dabei alleinerziehend zurückließ. Da er sich in die Arbeit stürzte, haben seine Töchter kein gutes Verhältnis zu ihm.

Staffeln / Episoden5 / 45

Min.45

Start08/14/2016

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Chesapeake Shores finden.

  • Schauspieler:Meghan Ory, Jesse Metcalfe, Laci J Mailey, Kayden Magnuson, Abbie Magnuson, Treat Williams, Diane Ladd, Emilie Ullerup, Barbara Niven

  • Regie:John Tinker

Abby (Meghan Ory) erhält einen panischen Anruf von ihrer Schwester Jess (Laci J Mailey), die sie darum bittet, ihr bei der Abwendung der Insolvenz zu helfen.
Abby (Meghan Ory) erwägt, die Wall Street hinter sich zu lassen, während Trace (Jesse Metcalfe) damit ringt, über seine zurückgelassene Musikkarriere zu sprechen.
Abby (Meghan Ory) beschließt, mit ihren Töchtern nach Chesapeake Shores zu ziehen, während Trace (Jesse Metcalfe) mit ärgerlichen Neuigkeiten aus seiner Vergangenheit in Nashville hadert.
Während sich Abby (Meghan Ory) im Baltimore-Büro ihrer Firma einarbeitet, wundert sie sich darüber, ob sie mit Trace (Jesse Metcalfe) eine Freundschaft führen kann.
Kevins Verschwinden macht seiner Familie große Sorgen.
Die Ankunft von Kevins Verlobter in der Stadt überrascht die O'Briens.
Trace (Jesse Metcalfe) gesteht, warum er wirklich Nashville verlassen hat, während Megan (Barbara Niven) Mick (Treat Williams) bezüglich einiger seiner Verfehlungen aus der Vergangenheit konfrontiert. Abby (Meghan Ory) erfährt derweil die Wahrheit über die falschen Ermittlungen. Ihre Quelle ist dabei sehr überraschend.
Während sich Mick um einen scheiternden Geschäftsabschluss kümmert, wird Abby in der Ermittlung gegen Wes vorgeladen, und Connor heckt einen Plan aus, um seine Unschuld zu beweisen.
Abby und Trace finden endlich die Kraft, das Geschehene hinter sich zu lassen. Jess, David und Bree versuchen derweil, ihr kompliziertes Liebesdreieck zu entwirren. Ein Notruf bringt Trace unterdessen in Schwierigkeiten mit dem Gesetz.