Devils

Devils

Italy,

SerieDrama

London im Jahr 2011: Der ehrgeizige italienische Banker Massimo Ruggero nimmt für die NYL Bank hunderte Millionen US-Dollar ein. Sein Chef, der rücksichtslose Finanzmogul Dominic Morgan, zeigt sich äußerst zufrieden. Doch die Glückssträhne scheint für Massimo schon bald ein Ende zu haben, als er in den internationalen Finanzkrieg und in einen Skandal um seine drogenabhängige Ehefrau verwickelt wird. Während Morgan scheinbar das Interesse an seinem Protegé verliert, hat er wohl heimlich seine Finger im Spiel. Massimo steht schon bald vor der Entscheidung, seinen Mentor zu unterstützen oder zu stoppen.

Staffeln / Episoden1 / 10

Min.55

Start04/17/2020

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Devils finden.

  • Schauspieler:Alessandro Borghi, Patrick Dempsey, Kasia Smutniak, Laia Costa, Harry Michell, Paul Chowdhry, Pia Mechler, Malachi Kirby, Lars Mikkelsen, Lorna Brown, Sallie Harmsen

  • Regie:Nick Hurran, Jan Maria Michelini, Davide Sacchetti, Sataish O'Shea-Ramdeholl

London, 2011: Massimo Ruggero, Leiter der Trading-Abteilung der NYL Investment Bank, macht während der europäischen Finanzkrise Millionen-Gewinne mit Spekulationen. Seine Beförderung steht kurz bevor.
Ruggero erscheinen die Begleitumstände von Edward Stuarts Selbstmord immer fragwürdiger. Unterdessen erfährt Morgan, dass der IWF-Vorsitzende Strauss-Kahn den Dollar als Leitwährung ersetzen will.
Ruggero erfährt von der Aktivistin Sofia Flores, dass Morgan ein illegales Aktiengeschäft mit Anteilen eines libyschen Staatsfonds plant. Gemeinsam stellen sie weitere Nachforschungen an.
Ruggero beauftragt einen Privatdetektiv, um den Tod seiner Frau Carrie zu untersuchen. Morgan gerät unter Druck, weil die deutsche Rheinthaler Bank ein geheimes Abkommen nicht einhalten kann.
Dominic Morgan bittet Ruggero um Hilfe bei der Suche nach seiner spurlos verschwundenen Frau Nina. Dabei kommt es zu einer schmerzlichen Konfrontation mit der Vergangenheit.
Massimo vereinbart einen Deal mit Police Detective Vicky Bale um an das Geheimdossier zu kommen. Als er den Plan jedoch wieder verwirft, stielt Sofia das Papier auf eigene Faust.
Durch das Dossier erfährt Massimo von einer Abmachung zwischen der NYL Bank und einer großen deutschen Bank. Ihr Zweck ist, die Vormachtstellung des Dollars zu bewahren.
Während Massimo mit Sofia seinen kranken Vater in Italien aufsucht, wird das Dossier gestohlen. Dominic Morgan spannt einen Mitarbeiter von Massimo für seine Zwecke ein.
Um den Skandal aufzudecken und den Medien Beweise zu liefern, hackt sich Massimo in die Server der NYL Bank ein. Doch Duval von "Subterranea" will die Informationen für seine eigenen Pläne nutzen.
Mit dem Dossier bewaffnet, besiegt Massimo Dominic und deckt die Identität des Mörders auf, der für den Tod seines Kollegen verantwortlich ist; nachdem Dominic in Ungnade gefallen und sein eigener Name reingewaschen ist, nimmt Massimo seinen Platz als CEO der Bank ein.