DreamWorks Dragons: Auf zu neuen Ufern

Dragons: Race to the Edge

United States,

SerieFamilieKidsAnimationAction & AdventureSci-Fi & Fantasy

In dieser neuen Serie von den Machern von „Drachenzähmen leicht gemacht“ machen sich Hicks und Ohnezahn auf zu neuen Ufern – und neuen Abenteuern.

Staffeln / Episoden6 / 78

Min.23

Start06/26/2015

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für DreamWorks Dragons: Auf zu neuen Ufern finden.

  • Schauspieler:Jay Baruchel, America Ferrera, Zack Pearlman, Christopher Mintz-Plasse

Auf ihrer Suche nach dem entflohenen Bösewicht Dragur den Durchgeknallten entdecken Hicks und die Drachenreiter ein mysteriöses Objekt – das ihr Schicksal birgt.
Hicks und die Drachenreiter reisen zur Gletscherinsel, um den Schneegeist zu finden – einen furchteinflößenden Drachen, der den Schlüssel zum Drachenauge hat.
Die Drachenreiter entdecken eine Insel, die sich als Heimat des Todsingers erweist. Der gigantische Drache könnte die Freunde für immer auf der Insel gefangen halten.
Auf einer Insel, die sich hervorragend als Außenposten eignen würde, entdecken die Drachenreiter mit den dortigen Bewohnern eine neue geheimnisvolle Drachenart.
In dem Glauben, gegen seinen Drachen allergisch zu sein, lässt sich Fischbein hypnotisieren – und erwacht als der unbezwingbare Krieger Thor Knochenbrecher.
Dagur der Durchgeknallte hat Gustav gefangen genommen. Jetzt ist es an Hicks, Ohnezahn und den Drachenreitern, ihn zu retten.
Feuerwürmer fallen über die Drachenbasis her. Raffnuss und Taffnuss entdecken inzwischen eine unerwartete Verbindung zur Insel.
Als ein Rumpelhorn auf der Drachenbasis für Verwüstung sorgt, bittet Hicks Haudrauf um Hilfe – der ein überraschendes Bündnis mit dem randalierenden Biest eingeht.
Fischbein und Fleischklops erlösen die Gronckel von einem bedrohlichen Drachen, der sich in ihre angestammte Höhle eingenistet hat.
Die Drachenreiter müssen erstaunt feststellen, wer hinter den jüngsten Angriffen auf Schiffe in der Nähe steckt – und was es für Schiffe sind.
Heidrun gesellt sich zu den Drachenreitern. Aber das Bündnis ist kein leichtes – insbesondere als Hicks das schockierende Geheimnis ihrer wahren Identität entdeckt.
Hicks und die Drachenreiter retten einen verwundeten Schnellen Stachel und bringen ihn auf die Drachenbasis – nicht ahnend, welche Gefahren sie damit anlocken.
Hakenzahn fühlt sich zu einem weiblichen Riesenhaften Alptraum hingezogen. Aus Angst, seinen Freund für immer zu verlieren, will Rotzbakke dem Ganzen ein Ende setzen.