iZombie

iZombie

United States,

SerieDramaKrimiSci-Fi & Fantasy

An dem Morgen nach einer Partynacht erwacht Liv Moore als Zombie. Um ihren Hunger zu stillen, verspeist sie Gehirne von toten Menschen, welche in der Leichenhalle liegen, in der sie als Gerichtsmedizinerin arbeitet. Durch das Verspeisen dieser Gehirne übernimmt sie jedoch auch einige Erinnerungen der Verstorbenen sowie Teile ihrer Charakterzüge. Als später ihr Kollege Ravi davon erfährt, nutzen die beiden mithilfe des Polizisten Clive Babineaux Livs Visionen, um Mordfälle zu lösen.

Staffeln / Episoden5 / 71

Min.42

Start03/17/2015

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für iZombie finden.

  • Schauspieler:Rose McIver, David Anders, Robert Buckley, Malcolm Goodwin, Rahul Kohli, Aly Michalka, Bryce Hodgson

  • Regie:Rob Thomas, Diane Ruggiero

Nach einer Party, die in einem Blutbad endete, ist die junge Ärztin Liv nicht mehr dieselbe – sie ist ein Zombie! Sie lässt ihr altes Leben hinter sich und beginnt in der Gerichtsmedizin zu arbeiten. Dort hat sie Zugang zu Gehirnen von Verstorbenen, die auf ihrem Speiseplan stehen. Da sie auch die Erinnerungen der Toten übernimmt, hilft sie Detective Babineaux bei der Aufklärung von schwierigen Mordfällen.
Liv macht den Zombie ausfindig, der sie auf der Party in einem Zombie verwandelt hat. Sein Name ist Blaine und sein Hunger nach Hirn ist groß. Obwohl Liv ihm verspricht, ihn mit „Nahrung“ aus dem Krankenhaus zu versorgen, zieht Blaine los, um sich von lebenden Menschen zu ernähren. In einer Bar lernt er Jackie kennen. Sie macht den fatalen Fehler, den Zombie mit nach Hause zu nehmen.
Liv lässt sich das Gehirn des Kammerjägers Marvin Websters schmecken und begibt sich damit in neue Schwierigkeiten. Sie hat die Vision, dass der Verstorbene selbst ein Menschenleben auf dem Gewissen hat. Sie merkt, dass sie das Gehirn eines Soziopathen verspeist hat. Nun versucht sie, Clive die wahren Umstände des Mordfalls zu erklären.
Nachdem ein Gang-Mitglied der Blue Cobras ermordet wurde, verzehrt Liv dessen Gehirn, um auf die Spur des Täters zu kommen. Damit will sie Clive in dem Fall weiterhelfen, doch der weist sie scharf zurück. Schnell erfährt Liv auch den Grund für die schroffe Ablehnung: Ihre Visionen zeigen ihr, dass Clive selbst Geschäfte mit der gefährlichen Gang gemacht hat. Gemeinsam mit Ravi stellt sie ihre Nachforschungen auf eigene Faust an.
Die Passagiere des Fluges von Los Angeles nach Paris ahnen nicht, welches Grauen ihnen in den nächsten Stunden über den Wolken widerfahren wird. Ein im Labor gezüchteter Zombie-Virus bricht an Bord aus, nachdem ihn ein CIA-Wissenschaftler in den Flieger geschmuggelt hat. Während eines heftigen Sturms kämpft jeder Fluggast um das nackte Überleben …
Nachdem ein Hacker auf mysteriöse Weise ums Leben kommt, arbeiten Liv, Clive und Ravi unter Hochdruck an der Lösung des Falles. Liv verzehrt sein Gehirn und entwickelt plötzlich Angstattacken. Nebenbei erweist sie sich auf einmal als echtes Ass bei Computerspielen. Versteckte Hinweise aus einem Spiel bringen die Zombie-Ermittlerin auf eine interessante Fährte, die ihr helfen könnte, den Tod des Hackers aufzuklären.
Eine junge Frau namens Emily kommt ums Leben, ihr ungeborenes Baby kann jedoch gerettet werden. Liv will mehr über die Umstände von Emilys Tod erfahren und isst ihr Gehirn. Sie entwickelt nicht nur starke Muttergefühle, sondern erkennt auch, dass der Hauptverdächtige, Emilys Freund Dylan, nicht der Täter ist. Ihre Visionen führen sie zu einem Paar, das in einer sektenähnlichen Verbindung lebt und junge Frauen als „Nebenfrauen“ gefangen hält …
Liv und Clive arbeiten gemeinsam an der Aufklärung des Mordes an einem Radio Talkshow Moderator. Das Opfer war auf Beziehungsberatung spezialisiert, so dass Liv nach dem Konsum des Gehirns Clive gegenüber persönlich wird, was ihm höchst unangenehm ist. Peyton hilft Major. Ravis unerwartete romantische Beziehung könnte Liv in eine peinliche Lage bringen.
Liv und Clive untersuchen den rätselhaften Tod des ehemaligen Scharfschützen Everett. Bei der Befragung von Familienmitgliedern treffen sie auf Everetts Exfrau und ihren neuen Mann Sean und erkennen, dass nichts so ist, wie es scheint. Major kommt der Wahrheit immer näher und Blaine macht das Undenkbare.
Liv und Clive untersuchen den Mord an einem Journalisten, der an einer Story über psychotische Schübe arbeitete, die bei einigen Betroffenen durch das Energydrink Max Rager ausgelöst wurden. Liv wendet sich direkt an die Spitze im Unternehmenszentrum und befragt den Mann, der die Verantwortung trägt, Vaughn Du Clark. Unterdessen versucht Ravi Major zu helfen, der weiterhin glaubt, dass er verrückt wird.
Scott E, der erst kürzlich Major zurück auf die Fährte der Zombies brachte, hat permanent aus der Psychiatrie ausgecheckt. Für Clive und Liv steht schnell fest, dass jemand beim Tod von Scott E nicht unwesentlich nachgeholfen hat. Unter dessen Besuchern findet sie auch Blaine, der ihr passenderweise einen Besuch in der Gerichtsmedizin abstattet, um sie im Auge zu behalten. Denn seine Informationsquelle bei der Polizei offenbart seine blasse Bekannte als potentielle Gefahrenquelle für ihn und sein Unternehmen.
Vier Teenager fahren mit einem gestohlenen Wagen einen Fremden über und beerdigen diesen in einem flachen Grab. Doch dieser Fremde bleibt nicht tot und es dauert nicht lange, bis die ersten Jugendlichen für ihre Tat mit dem Leben bezahlen müssen. Sehr zur Überraschung von Liv ist der Täter ein alter Bekannter, der einen unangenehmen Hausbesuch bei der blassen Gerichtsmedizinerin plant, der zudem ihr Verhältnis zu ihrer Freundin Peyton für immer verändern könnte.
Liv und Clive entdecken neue Beweise im Max-Rager-Fall. Sie statten daraufhin Vaughn Du Clark in der Rager-Zentrale einen Besuch ab. Unterdessen sucht Ravi weiter nach einem Heilmittel. Danach leitet ein Anruf von Blaine Ereignisse ein, die zu einem Explosiven Showdown im „Meat Cute“ führen, in dessen Zügen Liv gezwungen ist, eine schwierige Entscheidung nach der anderen zu fällen.