Queen of the South

Queen of the South

United States,

SerieKrimiDrama

Für Teresa Mendoza soll sich eines Tages alles ändern, als ihr Freund, ein Drogenkurier, ermordet aufgefunden wird. Hals über Kopf lässt sie ihre Heimat, Mexiko, hinter sich und flieht in die USA. In Dallas, Texas, angekommen will sie sich eine neue Existenz aufbauen, rutscht jedoch schnell in die Kriminalität ab. Um sich vor den Mördern ihres Freundes in Sicherheit zu bringen, muss Teresa einige strategische Bündnisse mit der Unterwelt eingehen und findet schnell heraus, wie die Hierarchien in der Drogenschmuggel-Szene verteilt sind. Dabei trifft Teresa auch auf die erbarmungslose Kartell-Chefin Camila Vargas die sich als unerbittliche Konkurrentin offenbart.

Staffeln / Episoden5 / 62

Min.42

Start06/23/2016

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für Queen of the South finden.

  • Schauspieler:Alice Braga, Hemky Madera

  • Regie:Joshua John Miller, M.A. Fortin

Teresa ist Geldwechslerin in Mexiko, als sie sich in den Drogendealer Güero verliebt. Sein Mord im Jahr darauf zwingt sie, vor seinen Feinden nach Dallas zu fliehen.
Um sich nicht prostituieren zu müssen, bietet sich Teresa als Drogenkurierin an und wird auf die Probe gestellt. In Mexiko versucht Brenda, dem Kartell zu entgehen.
Teresa beweist Camila ihre Loyalität und beeindruckt später den Drogenboss mit einem besonderen Talent, das sie sich als Geldwechslerin in Mexiko angeeignet hat.
Teresa muss schnell reagieren, als ihr erster Solotrip als Drogenkurierin nicht nach Plan verläuft. Camila versucht, die Partner ihres Mannes für sich zu gewinnen.
Teresa schleust sich in eine wilde Party in einer Villa ein, um die Ermordung eines rivalisierenden Drogenbosses zu arrangieren. Brenda entdeckt eine Geschäftsidee.
Nachdem Epifanio der DEA einen Tipp über Camilas Lieferung aus Kolumbien gegeben hat, denkt sie darüber nach, wie sie den Verlust mit Teresas Hilfe ausgleichen könnte.
Teresa geht zu einem Einwanderungsanwalt. Camila hat Schulden bei den Kolumbianern, also sollen James und Teresa versteckte Ersparnisse holen, doch sie werden überfallen.
Brenda und ihre Crew versuchen, Meth zu kochen. Der Plan ist, 25 kg Kokain von James’ Freunden zu stehlen. Dazu schleust sich Teresa als Zimmermädchen in ein Hotel ein.
Als sie erfährt, dass das Zimmermädchen ermordet werden soll, versucht Teresa alles, um ihr Entkommen zu sichern. Ein Mann aus Florida will den Tod seiner Brüder rächen.
In Mexiko trifft Teresa auf Marías wütende Verwandte, die ihre Pläne, Güeros Notizbuch aufzuspüren, durcheinanderbringen. Camila kehrt zu ihrem Ehemann zurück.
Brenda geht zur Villa des „Birdman“ und macht ihm ein Angebot. Was beide nicht wissen: James hat den Drogenboss im Visier seines Scharfschützengewehrs.
Die Koordinaten führen Teresa und Brenda zu einer schrecklichen Entdeckung. James riskiert viel, um ein Mitglied des Jimenez-Kartells aus den Fängen der DEA zu befreien.
Als Epifanio erfährt, dass seine Männer zu Camila übergelaufen sind, rächt er sich auf unerwartete Weise. Teresa hört davon und macht Camila ein Angebot.