White Collar

White Collar

United States,

SerieKrimiDrama

Ein Kunstfälscher und ein FBI-Agent machen gemeinsam Jagd auf Kriminelle - ungewöhnlicher könnte Verbrechensbekämpfung nicht sein. Allerdings sind Neal Caffrey und Peter Burke ein unfreiwilliges Team..

Staffeln / Episoden6 / 81

Min.42

Start10/23/2009

Kaufen & Leihen

Leider konnten wir keine Streaming-Angebote für White Collar finden.

  • Schauspieler:Matt Bomer, Tim DeKay, Willie Garson, Tiffani Thiessen, Marsha Thomason, Sharif Atkins

  • Regie:Jeff Eastin

Kunstdieb und -fälscher Neal Caffrey bricht aus dem Gefängnis aus, um seine Freundin Kate davon abzuhalten ihn zu verlassen. Bei ihrer Wohnung angekommen, ist sie aber bereits verschwunden und er wird wieder verhaftet. Da durch seine Flucht seine Haftstrafe signifikant verlängert wurde, schlägt er Peter Burke – dem FBI Agenten, der ihn verhaftet hat – einen Deal vor: Er darf, mit einer elektronischen Fußfessel ausgestattet, in Freiheit leben und hilft als Gegenleistung dem FBI als Freier Berater.
Neal und Peter ermitteln in New Yorks Modewelt um einen Kriminellen zu schnappen, der sensible Daten, die er in einem Kleid versteckt hat, verkaufen will. Nebenbei ist Neal zusammen mit seinem Freund Mozzie immer noch auf der Suche nach seiner verschwundenen Freundin Kate.
Ein New Yorker Mafioso bittet das FBI darum, eine wertvolle Bibel zu finden, die aus seiner Kirche gestohlen wurde. Neal, der zusammen mit Peter an dem Fall arbeitet, kann seine Treue gegenüber dem FBI unter Beweis stellen, als er eine Fluchtmöglichkeit ungenutzt verstreichen lässt.
Der Ehemann einer Freundin von Peters Frau wird angeklagt, wertvolle Artefakte gestohlen und aus dem Irak herausgeschmuggelt zu haben. Zusammen mit Neal versucht Peter nun die Unschuld seines Bekannten zu beweisen und die wahren Täter zu schnappen.
Neal und Peter versuchen ein wertvolles Gemälde wiederzufinden, das gestohlen wurde, und den Dieb zu verhaften. Neal erhält zudem endlich eine Nachricht von Kate: Sie wird von einem Mann festgehalten, dem Neal etwas gestohlen hat, und erst freigelassen, wenn er dem Mann verrät, wo er all seine Beute versteckt hält.
Neal wird mithilfe eines seiner alten Alias undercover in einen Geldwäscherring eingeschleust, um für das FBI zu ermitteln. Von einer Interpolagentin, die ebenfalls hinter der Organisation her ist, erfährt er zudem, dass der Mann, der Kate festhält, für das FBI arbeitet.
Neal wird beschuldigt einen wertvollen Diamanten gestohlen zu haben, und muss vor dem FBI fliehen. Ihm gelingt es zwar den wahren Dieb aufzuspüren und somit seine Unschuld zu beweisen, aber dessen Auftraggeber, der Neal die Tat anhängen wollte und der vermutlich auch Kate gefangen hält, ist ihm noch unbekannt. Einige Indizien bringen ihn jedoch dazu einen Internen Ermittler des FBI – Special Agent Garrett Fowler – zu verdächtigen. Als er diesen mit seinem Verdacht konfrontiert, deutet er an, dass Peter etwas mit Kates Verschwinden zu tun hatte.
Neal und Peter ermitteln undercover in einer Maklerfirma, die ihre Kunden betrügt. Neal konfrontiert Peter mit seinem Verdacht, er wäre der Mann, der Kate festhält. Peter bestreitet dies glaubwürdig, gesteht allerdings, dass er sich vor kurzem mit Kate getroffen habe. Er vermutet, dass sie nicht wirklich entführt wurde, sondern mit Fowler gemeinsame Sache macht und Neal nur etwas vorspielt, um eine wertvolle Spieldose zu erhalten, die er angeblich gestohlen hatte.
Peter und Neal ermitteln gegen eine korrupte Richterin, die eng mit Agent Fowler zusammenarbeitet. Sie können sie zwar verhaften, aber Fowler ist nichts nachzuweisen. Neal, der nicht mehr weiß, ob er Kate trauen kann, erhält durch Peter eine neue Nachricht von ihr übermittelt.
Nachdem Junes Enkelin von der Warteliste für ihre Nierentransplantation genommen wurde, wird June von einer Hilfsorganisation kontaktiert, die ihr anbietet, das benötigte Organ für eine „Spende“ bereitzustellen. Peter und Neal wittern illegalen Organhandel und ermitteln.
Das FBI jagt eine Diebin, die antike japanische Jadeelefanten stiehlt und dabei sogar über Leichen geht. Unterdessen plant Neal die Spieldose, die er für Kate eintauschen will, zu stehlen. Er bittet Alex Hunter, eine Meisterdiebin und alte Freundin, um Hilfe, aber wegen seiner Arbeit für das FBI lehnt sie ab.
Peter und Neal ermitteln wegen Mordes gegen Matthew Keller, einen alten Konkurrenten von Neil. Ihm ist es scheinbar gelungen eine sehr wertvolle Flasche Wein, die bisher als unfälschbar galt, zu fälschen und hat sich dann seines Mitarbeiters entledigt.
Neal wird an die Entführungsabteilung des FBI ausgeliehen, um in einem Fall zu helfen, in dem einer seiner ehemaligen Komplizen verwickelt ist. Zudem schafft er es endlich Alex davon zu überzeugen, mit ihm zusammen die Spieldose zu stehlen, wohlwissend, dass Peter ihn genau beobachtet und, ohne zu zögern, wieder ins Gefängnis bringen würde.
Mithilfe von Agent Fowler lässt Neal seine Fußfessel deaktivieren, und kann so vom FBI unbemerkt in die italienische Botschaft eindringen und die dort untergebrachte Spieldose zusammen mit Alex und Mozzie stehlen. Fowler hält sein Versprechen und gibt Neal und Kate im Austausch für die Spieldose neue Identitäten, mit denen sie zusammen untertauchen können.